2012 ist ein Science Fiction-Film aus dem Jahr 2009 von Marcus Overbeck mit Godehard Giese, Max Moor und Helmi Schneider.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu 2012

Im Jahr 2012 kontrolliert der Großkonzern AETAS alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens. Gabriel, eigentlich Konzernmitarbeiter und damit Teil des Systems, gerät durch den mysteriösen Selbstmord seiner Großmutter in die unerbittlichen Mühlen der Macht. Unter dem Einfluss neurologischer Experimente beginnt für Gabriel die Grenze zwischen Wahrnehmung und Realität zu verschwimmen.

  • Verifiziert
    Verbindungen/Vorlage
    Roland Emmerichs Zerstörungsorgie 2012 basiert auf der Annahme, dass der Maya-Kalender für den 21.12.2012 den Weltuntergang vorhergesagt hat.
  • Verifiziert
    Sonstiges
    Im selben Jahr, 2009, erschien ein Kurzfilm, der ebenfalls 2012 betitel und dem Science-Fiction-Genre zuzuordnen ist. Mehr haben die beiden Filme aber nicht gemein.
  • Verifiziert
    Sonstiges
    Die NASA wählte Roland Emmerichs 2012 zum absurdesten Science-Fiction-Film aller Zeiten, vor The Core - Der innere Kern und Armageddon - Das jüngste Gericht auf Platz 2 und 3.

Schaue jetzt 2012

2012 ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn 2012 verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu 2012

6.2 / 10
1.673 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
40
Nutzer sagen
Lieblings-Film
25
Nutzer sagen
Hass-Film
141
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
12
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Dr. Braun
SWAT Kommandant
Arzt im Tunnel
Gabriels Mutter
Psychologe
Gabriels Vater
Teamleiter
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 1 Bild zu 2012

Filme wie 2012

Ab 2. Mai im Kino!The Hole in the Ground