Die besten Filme von 1929

  1. FR (1929) | Fantasyfilm
    Ein andalusischer Hund
    7.3
    7.9
    737
    98
    Fantasyfilm von Luis Buñuel mit Simone Mareuil und Pierre Batcheff.

    Am Anfang von Luis Buñuels Ein andalusischer Hund steht eine der berühmtesten Schocksequenzen der Filmgeschichte: Ein Rasiermesser schneidet durch das Auge einer jungen Frau. Später sieht man eine von Ameisen wimmelnde Menschenhand, Priesterseminaristen, die an Glockenseilen baumeln, und den Kadaver eines Esels, der aus einem Pianoflügel quillt. Einige Szenen sind bewusst als anarchische Provokation gedacht, andere lassen sich als poetische Metaphern deuten – insgesamt attackieren die vieldeutigen Bilder nachhaltig die herkömmlichen Vorstellungen von Ratio und Normalität. An deren Stelle tritt die Logik des Traums, die auflösende Kraft der Fantasie.

    Hintergrund & Infos zu Ein andalusischer Hund
    Ein andalusischer Hund ist ein formal hervorragender Experimental-Stummfilm der surrealistischen Avantgarde, den der damals 28-jährige Luis Buñuel gemeinsam mit dem Maler Salvador Dalí inszenierte. Der Film, der bei seiner Pariser Uraufführung einen Skandal auslöste, ist heute konsumierbar geworden. Der gleitende Übergang zwischen äußerer Realität und der Realität des Bewusstseins sowie der respektlose Blick auf die Werte der bürgerlichen Kultur finden sich auch in den späteren Werken Buñuels wieder.

  2. 7.9
    8
    504
    23
    Dokumentarfilm von Dziga Vertov mit Mikhail Kaufman.

    Eines der erstaunlichsten Filmdokumente seiner Zeit. Vertov dokumentiert den Tagesablauf einer großen sowjetischen Stadt und legt seinen Film als wegweisendes Experiment an. Er verzichtet auf narrative und inszenierend-gestaltende Elemente und setzt allein auf die Wirkung der Montage. Filme sollten nach Vertovs Überzeugung generell und ausnahmslos das "Leben so zeigen, wie es ist"; jede Art von Inszenierung war ihm Verfälschung und nur Verdummung des Publikums.

  3. DE (1929) | Drama, Kriminalfilm
    6.8
    7.2
    234
    10
    Drama von Georg Wilhelm Pabst mit Louise Brooks und Fritz Kortner.

    Lulu isteine hübsche junge Frau, die von den Zuwendungen der Männer lebt, die ihr verfallen sind. Auch Dr. Schön verliebt sich in Lulu und will sie, obwohl er bereits einer anderen versprochen ist, ehelichen. Es kommt tatsächlich zur Hochzeit, was aber der Beginn einer grauenvollen Zeit für die Braut ist, denn ihr neuer Gatte ist krankhaft eifersüchtig, was sie und einige ihrer ehemaligen Bekanntschaften in ärgste Probleme bringen soll.

  4. 6.8
    7.8
    137
    9
    Science Fiction-Film von Fritz Lang mit Willy Fritsch und Gerda Maurus.

    Der Mondexperte Professor Georg Manfeldt ist sich sicher: Auf dem Mond gibt es nicht nur Wasser und Sauerstoff, sondern auch jede Menge Gold. Doch von seinen Kollegen wird er nur belächelt. Sein größter Traum ist es, eine Mondexpedition durchführen, um endlich seine Theorie beweisen zu können. Der Raumfahrtingenieur Wolf Helius teilt Manfeldts Traum. Er arbeitet bereits auf vollen Touren mit dem Ingenieur Windegger und dessen Verlobten, der Astronomiestudentin Friede, an einem imposanten Raketenraumschiff für die erste Fahrt zum Mond. Als Manfeldt und seine zwei Gefährten, die beide in Friede verliebt sind, endlich zum Mond aufbrechen, schleicht sich nicht nur der kleine Gustav als blinder Passagier an Bord. Auch ein Agent des Finanzsyndikats, das die Goldwirtschaft der Erde kontrolliert, erpresst seinen Mitflug. Nach der Landung bewahrheitet sich Manfeldts Theorie - mit dem Ergebnis, dass ein tödlicher Kampf um das Gold ausbricht. Als dabei das Raumschiff beschädigt und der Sauerstoff für die Rückfahrt knapp wird, muss Friede eine folgenschwere Entscheidung treffen.

  5. GB (1929) | Drama, Thriller
    6.5
    6.7
    146
    13
    Drama von Alfred Hitchcock mit Anny Ondra und Sara Allgood.

    In Alfred Hitchcocks erstem Tonfilm wird eine junge Frau das Opfer einer Erpressung, weil sie einen Mann in Notwehr getötet hat.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 7.1
    7.3
    71
    6
    Coming of Age-Film von Georg Wilhelm Pabst mit Louise Brooks und André Roanne.

    Thymian, die Tochter eines Apothekers, die von dem Provisor ihres Vaters verführt wurde, schenkt einem Kind das Leben. Ihre Verwandten bringen sie in das Erziehungsheim für gefallene Mädchen, aus dem sie bald mit ihrer Freundin Erika entflieht. Die beide Mädchen geraten in eine sogenannte Pension, in der es wüst zugeht…

    Tagebuch einer Verlorenen ist ein deutsches Filmdrama von Georg Wilhelm Pabst aus dem Jahr 1929. Das Drehbuch dieses Stummfilms beruht auf dem gleichnamigen Roman von Margarete Böhme aus dem Jahr 1905.

  8. DE (1929) | Drama
    7
    7.2
    34
    5
    Drama von Joe May mit Betty Amann und Gustav Fröhlich.

    In einem Berliner Juwelierladen wird ein Diebstahl entdeckt; der junge Polizist Albert Holk wird hinzugerufen. Der alte Juwelier will die junge Diebin Else Kramer laufen lassen, doch der Polizist erklärt, als Beamter müsse er die Sache weiter verfolgen. Um ihrer Strafe zu entgehen, versucht Else Kramer nicht nur das Mitleid des Polizisten zu wecken, sondern es gelingt ihr sogar ihn zu verführen. Für Albert Holk hat die Begegnung mit der jungen Diebin folgenschwere Auswirkungen....

  9. DE (1929) | Bergfilm, Drama
    6.8
    7
    57
    5
    Bergfilm von Arnold Fanck und Georg Wilhelm Pabst mit Gustav Diessl und Leni Riefenstahl.

    Ein junges Paar, das einen Winterurlaub in den Dolomiten verbringt, folgt einem von Todessehnsucht getriebenen Mann in die Nordwand des Piz Palü. Dort kam vor zehn Jahren dessen Frau ums Leben. Seitdem geht er, von Schuldgefühlen gepeinigt, ruhelos über "alle Grate und Wände" des verhaßten Berges. Und nun schlägt das Schicksal erneut zu: Die drei geraten in Bergnot, und die bizarren Felsmassive der Dolomiten werden zum Schauplatz einer dramatischen Rettungsaktion, bei der ein waghalsiger Spotflieger alles riskiert.

  10. SE (1929) | Drama, Kriminalfilm
    7.1
    8.5
    45
    2
    Drama von Anthony Asquith mit Anthony Asquith und Hans Adalbert Schlettow.

    Der junge Friseur Joe ist verliebt in die Schönheitssalonangestellte Sally. Bevor er sich der Angebeteten offenbaren kann, verliebt sie sich in einen Farmer. Aus Eifersucht provoziert Joe einen Streit, verletzt seinen Rivalen und muss hinter Gitter. Sally heiratet den Farmer Harry und zieht mit ihm in ein Cottage im gruseligen Dartmoor. Die kleine Familie lebt glücklich – bis zu dem Tag, an dem Joe aus dem Gefängnis ausbricht…

  11. RU (1929) | Drama
    7.4
    7.8
    46
    1
    Drama von Sergei M. Eisenstein und Grigori Aleksandrov mit Marfa Lapkina und M. Ivanin.

    Die Geschichte eines russischen Dorfes, dessen Bauern sich nach Anfangsschwierigkeiten - unter Anleitung der Partei - zu einer gemeinsamen Produktionsform organisieren. Schon während des Drehs geriet Eisenstein in Konflikt mit der Partei, die inhaltliche wie konzeptionelle Änderungen forderte. So wurde aus der Bauernkooperation ein Kollektiv, mussten zahlreiche Szenen nachdreht werden, der Film wurde umbenannt und umgeschnitten. Die im Kino gezeigte Fassung war Eisenstein selbst nicht bekannt, da er sich zum Zeitpunkt der Premiere bereits in Westeuropa aufhielt. Der russische Filmhistoriker Naum Klejman hat nach Eisensteins Schnittlisten die ursprüngliche Fassung rekonstruiert, die die bildliche Ausdruckskraft der symbolischen Szenen und den experimentellen Charakter des Filmes betont. Die Musik stammt von Taras Bujevski und wurde 1997 eingespielt.

  12. GB (1929) | Melodram, Drama
    6.2
    6.2
    29
    2
    Melodram von Alfred Hitchcock mit Carl Brisson und Malcolm Keen.

    Der Fischer Pete und der Anwalt Philip konkurrieren in Der Mann von der Insel Man um die Liebe der schönen Kate.

  13. GB (1929) | Kriminalfilm, Drama
    5.2
    6.5
    11
    Kriminalfilm von Ewald André Dupont mit Gilda Gray und Anna May Wong.

    Ein Meilenstein des britischen Stummfilms. "Piccadilly" ist ein luxuriöses Showbiz-Melodram und ein besonders gelungenes Beispiel englischer Filmkunstfertigkeit der 20er Jahre. Das außergewöhnliche visuelle Gespür für Kamerabewegung, Schnitt, die Verwendung von Spiegeln, Schatten, Gläsern und schimmernden Oberflächen führen zu Bildern von extremer Opulenz und Dynamik. Ein Nachtclubbesitzer, der sich der schwindenden Anziehungskraft seiner Startänzerin (und Geliebten) bewusst wird, setzt auf die neue Attraktion einer jungen Chinesin. Als sie tot aufgefunden wird, geraten seine Geliebte und er selbst unter Mordverdacht. Die Faszination, die von der chinesischen femme fatale Anna May Wong ausgeht, scheint auch Dupont verspürt zu haben: Er umgibt sie verschwenderisch mit dekadentem Glamour. Die unterschiedlichen Atmosphären des glitzernden Nachtclub-Tanzsaals und der armseligen Spülküche sind treffend eingefangen. Duponts Film ist geprägt von der Meisterschaft im Einsatz von Licht und unterschiedlicher Oberflächenstrukturen - die Schönheit weiblicher Gesichter und Körper, die Effekte von Rauch oder Schatten - all das wird perfekt von einer wunderbar beweglichen Kamera eingefangen.

  14. US (1929) | Komödie
    4.9
    7
    2
    Komödie von Edward Sedgwick mit Buster Keaton und Dorothy Sebastian.

    Elmer arbeitet in einer chemischen Reinigung. Er ist unsterblich verliebt in die Bühnendiva Trilby Drew: Vor jedem ihrer 35 Auftritte borgt er sich einen anderen Smoking aus und hetzt in letzter Minute zum Theater. Als sich Trilbys Bühnenpartner und Lebensgefährte mit einer Gesellschaftsdame verlobt, heiratet sie Elmer aus Rache, denn sie hält Elmer für einen Millionär (weil er einen so schicken Anzug trägt). Aber ganz offensichtlich liebt sie ihren treulosen Bühnenpartner noch immer. Ihr Agent überredet sie, Elmer den Laufpass zu geben und ihn mit Geld zum Schweigen zu verpflichten, damit die Presse nicht mitbekommt, dass sie "einen Habenichts geheiratet hat, der mit Hosenbügeln seine Kröten verdient". Wird Elmer sie doch noch erobern? Vielleicht könnte eine Kreuzfahrt das Blatt wenden.

  15. US (1929) | Abenteuerfilm, Drama
    4.9
    11
    Abenteuerfilm von Allan Dwan mit Belle Bennett und Douglas Fairbanks.

    Als dem König von Frankreich auf einmal zwei Thronfolger geboren werden, fällt man bei Hofe eine folgenschwere Entscheidung. Einer der Zwillinge muss verschwinden! Graf der Rochefort verbannt alle Zeugen, darunter auch Constance, die Herzdame von D'Artagnan. Dieser trommelt seine drei Musketiere zusammen, um die Geliebte zu retten. Dadurch fällt er beim König in Ungnade und muss das Land verlassen. Zwanzig Jahre später will der Bösewicht Rochefort ernten, was er gesät hat. Der verstoßene Zwilling ist in seiner Obhut zu einem rachedürstenden jungen Mann geworden. Als in Frankreich sein Bruder gekrönt wird, ist die Stunde der Vergeltung gekommen. Der echte König wird entführt und ersetzt. Hoffnungslos verloren soll der rechtmäßige König nun in einem Verließ sterben. Eine eiserne Maske verdeckt sein Gesicht, damit seine wahre Identität niemals wieder zum Vorschein kommt. Nur Königin Anne erkennt, welcher ihrer Söhne den Thron bestiegen hat. Verzweifelt ruft sie einletztes Mal die Musketiere um Hilfe.

  16. FR (1929) | Dokumentarfilm
    ?
    6
    Dokumentarfilm von Jean Epstein.

    Die gefährlichste, mit steilen Klippen bestückte Küste Frankreichs, das bretonische Archipel Bannec, ist die einsame Heimstatt der Tangfischer Ambroise, Jean-Marie und Pierre. Nach einem heftigen Streit verletzt sich der junge Ambroise durch eine Glasscherbe an der Hand. Alsbald entzündet sich die Wunde. Der Zustand des jungen Mannes verschlechtert sich von Stunde zu Stunde, er muss schnellstmöglich zum Arzt auf die nächste Insel gebracht werden. Nur Jean-Marie nimmt die Gefahr auf sich und steigt mit Ambroise in ein kleines Paddelboot, um den wild aufpeitschenden Ozean zu bezwingen. Doch auch an anderer Stelle bleibt man nicht untätig: Von den Leuchtturmwärtern der Insel Ouessant alarmiert, mobilisiert sich das gesamte Fischerdörfchen zu einer Rettungsaktion auf hoher See. Ein Volk der Witwen, Waisen, der Eltern ohne Söhne bietet dem rauen Meer die Stirn.

  17. DE (1929) | Drama
    6.1
    37
    Drama von Franz Osten mit Seeta Devi und Himansu Rai.

    Eine indische Legende: König Sohat giert nach dem Reich seines Vetters Ranjit. Als Ranjit auf einer Tigerjagd von einem vergifteten Pfeil getroffen wird, pflegt ihn Sunita, die schöne Tochter eines Naturheilers, gesund. Von Eifersucht ergriffen, bedient sich Sohat jeder List, um einen Keil zwischen das junge Liebespaar zu treiben. Sein doppelzüngiges Spiel scheint gewonnen, als Ranjit mit falschen Glückswürfeln sein Königreich, seine Freiheit und Sunita verspielt. "A Throw Of Dice - Schicksalswürfel" ist ein wiederentdecktes Juwel der Stummfilmzeit, das auf einer zentralen Episode des "Mahabharata", des einflussreichsten indischen Volksepos beruht. Regie führte der deutsche Franz Osten, einer der kühnsten Filmpioniere Deutschlands: Er wanderte zur Zeit der Weimarer Republik nach Indien aus, um dort opulent ausgestattete Filme an Originalschauplätzen zu drehen. Allein für "A Throw Of Dice" setzte er mehrere Tausend Statisten, Pferde und Elefanten ein. Im Gegensatz zu anderen frühen Filmen über Indien, wie etwa Fritz Langs "Der Tiger Von Eschnapur", die mit Klischees und Exotismen spielten, ist dieser Stummfilmklassiker daher ein echtes Zeitzeugnis Indiens der 20er Jahre.

  18. US (1929) | Komödie
    ?
    3
    Komödie von Clyde Bruckman und Malcolm St. Clair mit Harold Lloyd und Barbara Kent.

    Harold Bledsoe, Sohn des verstorbenen Polizeichefs, wird von desen Nachfolger um Hilfe gebeten, weil er mit der chinesischen Mafia alleine nicht klar kommt. Harold hat von seinem Vater allerdings nicht viel von dessen Fähigkeiten geerbt, und wird daher kaum eine Hilfe sein können.

  19. ?
    3
    Actionfilm von Richard Thorpe mit Jacqueline Logan und Walter Miller.

    Die Handlung dreht sich um den Geheimagenten Larry Trent, der im Dschungel nach seinem verschollenen Bruder sucht, und eine Frau namens Diana Martin, die hier ihren verschwundenen Vater wiederfinden will. Bei ihren Nachforschungen treffen sie unter anderem auf gefährliche Schmuggler und einen verborgenen Schatz.

  20. FR (1929) | Abenteuerfilm
    5.5
    3
    Abenteuerfilm von Henri Fescourt mit Jean Angelo und Lil Dagover.

    Der junge Marine-Offizier Edmond Dantès ist ein erfolgreicher und glücklicher junger Mann, der kurz vor der Hochzeit steht. Doch unmittelbar vor den Festlichkeiten gelingt es dem intriganten Widersacher und Nebenbuhler Fernand de Montcerf, Edmond Dantès verhaften zu lassen. Er belastet ihn mit kompromittierenden Aussagen bezüglich seiner politischen Haltung. Unschuldig bleibt Dantès jahrelang im berüchtigten Insel-Gefängnis Château d'If vor der Küste von Marseille inhaftiert, bis ihm endlich die Flucht gelingt. Durch die Hilfe seines Mitgefangenen, Abbé Faria, kommt Edmond Dantès zu immensem Reichtum. Als mysteriöser Graf von Monte Christo kehrt er nach Paris zurück, angetrieben von einem Ziel: Er will an seinen Verrätern fürchterliche Rache nehmen.

  21. US (1929) | Liebesfilm, Drama
    ?
    2
    Liebesfilm von Sidney Franklin mit Nils Asther und Lewis Stone.

    Lillie ist mit dem fast väterlichen John Sterling verheiratet. Sie schlafen getrennt und John verhält sich gegenüber seiner jungen Frau distanziert.

  22. US (1929) | Drama
    ?
  23.  (1929) | Drama, Kriminalfilm
    ?
    Drama von Bryan Foy mit Helen Ferguson und John Litel.

    US – amerikanischer Kurzspielfilm von Bryan Foy.

  24. US (1929) | Drama
    ?