Die besten Serien von 1969

  1. GB (1969 - 1974) | Anarchokomödie, Sketche
    Monty Python's Flying Circus
    8.4
    392
    24
    Anarchokomödie mit Graham Chapman und Eric Idle

    Mit der Fernsehserie “Monty Python’s Flying Circus” hat die Komikertruppe um Graham Chapman, Eric Idle, Terry Jones, Michael Palin, John Cleese und Terry Gilliam weltweiten Kultstatus erreicht. Von 1969 bis 1974 produzierte die BBC insgesamt 45 Folgen. Unvergessen sind die Sketche mit dem toten Papagei, das Holzfällerlied oder der tödlichste Witz der Welt. Die Bezeichnung “Spam” für nervige E-Mail-Werbung basiert übrigens auf einem Sketch aus dieser Serie.

  2. RU (1969 - 2005) | Klassischer Zeichentrickserie
    7.8
    20
    7
    Klassischer Zeichentrickserie von Feliks Kamov und Arkadi Khajt

    Russische Zeichentrick um den Wolf Volk, der vergeblich versucht, den Hasen Zayats zu fangen.

  3. DE (1969) | Komödie
    7.4
    17
    1
    Komödie von Max Kruse

    Verfilmung der Abenteuer des Dinosauriers Urmel durch die Augsburger Puppenkiste in zwei Staffeln. Der ersten Staffel liegt das Buch Urmel aus dem Eis zugrunde, der zweiten die Bücher Urmel spielt im Schloss und Urmels toller Traum.

  4. 7
    60
    7
    Klassischer Zeichentrickserie mit Henry Mancini und Don Diamond

    So kann’s gehen! Eigentlich war für den “Rosaroten Panther” nur ein kurzer Auftritt im Vorspann des gleichnamigen Films von Blake Edwards aus dem Jahr 1963 mit Peter Sellers geplant. Doch auch solo eroberte die friedliche Raubkatze die Herzen – nicht nur der Kinder. Unzählige Folgen und Filme hat der rosarote Panther, in Deutschland auch bekannt unter dem Namen “Paulchen”, bis jetzt auf dem Buckel, und ein Ende ist nicht abzusehen.

  5. DE (1969 - 1976) | Kriminalserie, Drama
    7.7
    15
    12
    Kriminalserie mit Erik Ode und Reinhard Glemnitz

    Die innovativste deutsche Kultserie aus den 70er Jahren! Die Mutter aller Krimi-Serien! Eine der erfolgreichsten Krimiserien aus deutschen Landen! Am Anfang steht stets ein Mord, am Ende seine Aufklärung. Dazwischen entfaltet sich ein Fegefeuer menschlicher Eitelkeiten.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (1969 - 1972) | Komödie, Zeichentrickserie
    6.7
    10
    3
    Komödie

    Die Serie handelt von den eng befreundeten Fröschen Sancho und Pancho aus dem Grenzgebiet Mexiko-Texas, die täglich darum bangen, nicht von Vögeln gefressen zu werden.

  8. 6.5
    34
    5
    Komödie

    Scooby Doo, wo bist du? (OT: Scooby Doo, Where are You!) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die im Jahr 1969 zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Die Geschichte dreht sich um vier Teenager, die gemeinsam mit der Mystery Machine durch die USA reisen und mit Geistern konfrontiert werden. Scooby Doo, der Hund der vier Freunde, darf dabei auf keinen Fall fehlen.

  9. JP (1969 - 1971) | Sportserie, Anime
    6.4
    66
    21
    Sportserie mit Kurumi Kobato und Reiko Mutô

    In der Anime-Serie Mila Superstar geht es um die 12-jährige Mila Ayuhara, die aufgrund einer Lungenkrankheit von Tokio nach Fujimi ziehen muss. An ihrer neuen Schule, der Fujimi Junior Highschool, spielt sie im Volleyball-Team. Volleyball ist ihr Leben und mit Ehrgeiz und Disziplin versucht sie sich an die Spitze zu kämpfen.

  10. US (1969) | Komödie
    7.1
    8
    1
    Komödie mit Raúl Juliá und Ismael Cruz Cordova

    Die Sesame Street startete in den USA bereits 1969 und zählt zu den erfolgreichsten Fernsehserien für Kinder im Vorschulalter. Die Idee zur Serie hatten Joan Ganz Cooney und Lloyd Morrisett. Die deutsche Erstausstrahlung der Sesame Street startete 1973.

  11. 6.7
    13
    4
    Komödie mit Benny Hill und Nosher Powell

    Benny Hill war einer der populärsten Komiker seiner Zeit. Für seine legendäre Show schlüpfte er in die unterschiedlichsten Rollen und Verkleidungen und begeisterte durch seine oft doppeldeutigen Sketche eine riesige Fangemeinde.

  12. 6.2
    16
    6
    Klassischer Zeichentrickserie

    Die blaue Elise (im Original jedoch ein Männchen) ist ein Erdfekel (in der deutschen Version ist allerdings von einem Ameisenbär die Rede), dass so seine liebe Mühe hat, sich eine Ameise zum Fressen zu fangen… Von 1969 bis 1971 wurden 17 Folgen produziert und in Deutschland u.a. im Rahmen der Zeichentrickserie “Der rosarote Panther” ausgestrahlt.

  13. DE (1969) | Abenteuerserie, Western
    6.6
    8
    5
    Abenteuerserie von James Fenimore Cooper mit Hellmut Lange und Thekla Carola Wied

    Nat Bumppo, genannt Lederstrumpf, wird von einer Gruppe Mohikaner gefangen genommmen. Es wird ihm jedoch schnell klar, dass dieser Trupp nicht zum Morden und Plündern über die Berge gekommen ist, sondern nur einem weisen, uralten sterbenden Indianer als Geleitzug dient. Nat gewinnt die Freundschaft des jungen Chingachgook. Bei einem Überfall wird dessen Braut Wah-ta-wah von feindlichen Irokesen geraubt. Die beiden Männer beschließen, sie gemeinsam zu befreien.

  14. RU (1969 - 1972) | Zeichentrickserie, Animationsserie
    7.1
    7
    Zeichentrickserie mit Iya Savvina und Vladimir Osenev

    Eines Morgens besucht der poetische und philosophische Bär Vinni-Pukh seinen Freund das Ferkel und fragt nach einem Luftballon. Er braucht ihn für eine streng geheime Mission: Mithilfe eines Luftballons, eines Regenschirms und etwas Matsch möchte er die Bienen austricksen und an ihren Honig kommen. Fyodor Khitruks Interpretation von Winnie Puuh dem Bären kommt im typischen Charme russischer Zeichentrickfilme daher: kunterbunt, unschuldig und minimalistisch.

  15. DE (1969) | Komödie, Gerichtsserie
    7.5
    6
    1
    Komödie mit Hans Baur und Georg Blädel

    In einer verträumten bayerischen Kleinstadt landen anno 1912 zahlreiche Bürger vor dem "Königlich Bayerischen Amtsgericht". Mit viel Geschick schafft es der Amtsgerichtsrat August Stierhammer, dass die meisten Kläger und Beklagten mit seinen Urteilssprüchen zufrieden sind und die bayerische Gerechtigkeit anerkennen.

  16. DE (1969) | Drama
    7.3
    4
    3
    Drama mit Gustav Knuth und Gitty Djamal

    Diese Serie dreht sich um die Familie Doria, eine Zirkusfamilie aus der Schweiz. Kurz vor ihrer großen geplanten Tournee kommt es zu einem tragischen Zwischenfall, durch den eine wichtige Attraktion der Vorstellung, die Trapezkünstler, auszufallen droht. Zum Glück können die Dorias kurzfristig eine andere Trapezkünstlertruppe engagieren, die diesen riskanten Teil des allabendlichen Ablaufs übernimmt.

  17. SE (1969 - 1971) | Abenteuerserie, Komödie
    5.5
    10
    2
    Abenteuerserie von Astrid Lindgren mit Inger Nilsson und Maria Persson

    Pippi, ein kleines Mädchen, zieht alleine in eine leerstehende Villa mit dem schönen Namen Villa Kunterbunt ein. Die Vertreterin des Jugendamtes ist mit dieser Situation alles andere als einverstanden, aber Pippi ist mit ihrem einsamen Leben ohne Eltern zufrieden.

  18. JP (1969) | Anime, Zeichentrickserie
    5.9
    4
    2
    Anime von Tatsuo Yoshida mit Tôru Ôhira und Takako Sasuga

    In der Serie Bob, der Flaschengeist findet der kleine Joey zufällig eine geheimnisvolle Flasche. Als er niest, entfährt dieser ein Flaschengeist, der ihm seine Wünsche erfüllt.

  19. FR (1969) | Dokumentarserie
    7.5
    8
    1
    Dokumentarserie

    Louis Malle nannte diese bahnbrechende Dokumentation den persönlichsten Film seiner Karriere. Und tatsächlich ist diese außergewöhnliche Reise durch Indien voller Entdeckergeist, Leidenschaft und Freude.

  20. GB (1969) | Thriller
    ?
    1
    Thriller mit Peter Wyngarde und Joel Fabiani

    Computerexpertin Annabelle Hurst, Rechtsanwalt Stewart Sullivan und Krimiautor Jason King: Sie bilden das "Department S", eine Sondereinheit vodn Interpol, die sich um besonders mysteriöse Fälle kümmert. Und zwar die Fälle, in denen nicht nur akribische Detektivarbeit, sondern auch Vorstellungskraft und vor allem Humor gefragt sind.

  21. DE (1969) | Drama, Abenteuerserie
    ?
    1
    Drama mit Stephan Slowik und Sonja Wilken

    Die ZDF-Serie "Tommy Tulpe" schildert in 13 spannenden Folgen die Abenteuer des Schülers Thomas Behrendt. Er lebte nach dem Tod des Vaters bei seiner Großmutter im Schwarzwald und kehrt nun nach Berlin zu seiner Mutter, seiner Schwester Ina und seinem Großvater zurück. Die Familie betreibt eine Gärtnerei. Schnell lernt Tommy mit Fritzi und Klaus neue Freunde kennen. Ein altes Gewächshaus wird zum Bastelraum und Tonstudio umfunktioniert. In dem Kioskbesitzer Debus findet das Trio einen engen Vertrauten. Für die Freunde ist die Trinkhalle eine wichtige Anlaufstelle. Herr Debus hat stets ein offenes Ohr für die Nöte und Sorgen der Jugendlichen. Als Tommys Opa das Pony Rykja verkaufen und stattdessen einen Lieferwagen anschaffen will, entwickelt der pfiffige Tommy einen ungewöhnlichen Geschäftssinn. Er gründet ein kleines Fuhrunternehmen und nennt es die "Tommy Tulpe KG". Das Pony Rykja leistet treue Dienste, und Tommys Firma kommt richtig in Schwung.

  22. SE (1969) | Abenteuerserie
    ?
    1
    Abenteuerserie mit Staffan Hallerstam und Maria Lindberg

    Granhyttan in Schweden hatte einst reiche Bergwerke. Eines Tages taucht ein verdächtiges Paar auf und versteckt sich in einer verfallenen Hütte. Niemand erahnt den Grund ihrer Anwesenheit. Als der kleine Staffan in einem Bergwerk ein Stück glänzendes Metall findet, geschehen merkwürdige Dinge und im Ort bricht der Goldrausch aus.

  23. DE (1969) | Kriminalserie
    ?
    2
    Kriminalserie mit Joachim Teege und Hermann Treusch

    Drei im Wirtschaftswunder-Boom kläglich gescheiterte Brüder gelangen zu der Ansicht, sich ihr soziales Prestige mit Gewalt holen zu müssen. Bei dem Versuch, dies zu tun, passiert etwas Schreckliches. Die Spannung geriert nicht zuletzt aus der Verschiedenheit der Brüder. Besonders brillant: Martin Lüttge als zurückgekehrter Fremdenlegionär.

  24. DE (1969) | Komödie
    ?
    1
    Komödie von Jo Hanns Rösler mit Heli Finkenzeller und Ursula Mellin

    Der Schriftsteller Johannes Rosen ist Vater zweier Töchter ... zweier besonders hübscher Töchter! Klar, dass sich die Männerwelt für so außerordentliche Damen im höchsten Maße interessiert! Und selbstverständlich ist auch, dass der Herr Papa nur die Besten als Schwiegersöhne haben will. So begegnet er jedem kritisch, der sich Johanna oder Brigitte nähert. Erst der sympathische Medizinstudent Martin Hentrich erringt das väterliche Wohlwollen und darf um Brigitte werben. Johanna verliebt sich schließlich in Richard Kalterer, den Junior-Chef einer Baufirma, der ebenfalls auf die Sympathie des Brautvaters stößt. Doch auch nach der schwierigen Auslese der Schwiegersöhne warten auf Rosen und seine Töchter allerhand Probleme: die Doppelhochzeit gestaltet sich mehr als schwierig, Schwiegervater und Schwiegersöhne haben andere Geschmäcker und Johannes Rosen fühlt sich nach dem Weggang seiner geliebten Töchter nutzlos und leer. Da helfen auch die Ablenkungsmanöver nichts, die von Freunden arrangiert werden. Schließlich bleiben auch die ersten Eheprobleme nicht aus. Vater Rosen ist hier wieder gänzlich in seinem Element und darf als väterlicher Ratgeber fungieren.

  25. US (1969 - 1974) | Drama
    ?
    3
    Drama mit Robert Young und James Brolin

    Dr. med. Marcus Welby ist bei seinen Patienten im Hope Memorial Krankenhaus in Santa Monica, Kalifornien, besonders beliebt, denn er kann sich gut in sie hinein fühlen und sorgt sich sehr. Er blickt über den Tellerrand hinaus und erkennt, dass auch das Umfeld eines Kranken und insbesondere seine Psyche für seinen Zustand verantwortlich sein können. Sein junger Assistent und Neurologe Steven Kiley hingegen vertraut einzig und allein auf die Wissenschaft. Hilfreich zur Seite stehen den beiden die Krankenschwestern Consuelo Lopez und Kathleen Favery.

  26. DE (1969) | Drama
    ?
    3
    1
    Drama mit Uwe Baumgart und Erich Brauer

    Am Schicksal des Helden Fred Krause werden in fünf Episoden 60 Jahre deutsche Arbeiterbewegung verdeutlicht. Sein dargestellter Lebensweg vom Arbeiter bei Krupp bis zum Generaldirektor des Magdeburger Ernst-Thälmann- Werkes stellt auf dramatische Art und Weise die gesellschaftlichen Umbrüche in Deutschland dar. Parabelhaft sollte sie den Sieg der Arbeiterklasse verdeutlichen. Die ersten drei Teile spiegeln unter dem Titel "Krupp und Krause" die Jahre bis 1945 wider, während die beiden letzten Teile "Krause und Krupp" die Entwicklung in der DDR zeigen.