Ranma ½ ist eine Anime aus dem Jahr 1989.

Der Serienheld Ranma und sein Vater Genma leben in Japan. Der junge Mann ist Martial Arts-Spezialist und fiel zusammen mit seinem Vater beim Trainieren in China in eine verzauberte Quelle. Plötzlich verwandelt sich Ranma wenn er kaltes Wasser berührt in ein Mädchen und sein Vater in einen riesigen Panda. Die beiden leben bei der Tendo Familie. Ranma ist mit Akane Tendo verlobt, obwohl sie sich wie Hund und Katze verstehen. Und das ist das Geheimnis für den Humor dieser Erfolgsserie. Viele Feinde von Ranma sind in Akane verliebt und ebenso anders herum. Aber Ranma hat als Mädchen auch Verehrer... Wie die Liebe ebenso spielt! Dieser Mix verspricht eine Menge Spaß und Verwechslung. Natürlich brilliert die Serie mit vielen Kampfszenen, da sich die vielen verschiedenen Kampfkünstler gegenseitig provozieren und gegeneinander antreten.

Komplette Handlung und Informationen zu Ranma ½

Im Mittelpunkt der Serie steht der 16-jährige Ranma Saotome, ein talentierter Kampfkünstler. Sein Vater, Genma Saotome, verlobte ihn bereits als Kleinkind mit einer der drei Töchter seines Freundes Sōun Tendō, um die Fortführung der „Alles-ist-möglich-Kampfschule für Schlägereien aller Art“ zu sichern. Die Handlung startet mit der Ankunft bei den Tendōs und der Bekanntgabe der Abmachung. Die Wahl fällt schließlich auf die jüngste Tochter, Akane Tendō. Fortan leben die Saotomes auch bei den Tendōs, auf deren Grundstück sich auch besagte Kampfschule befindet. Während zu Beginn die Beziehung zwischen den beiden äußerst angespannt ist und beide die Verlobung ablehnen, stellen sie im Verlauf der Handlung fest, dass sie insgeheim doch etwas füreinander empfinden. Die Situation wird dadurch erschwert, dass Ranma, sein Vater und andere Charaktere in verwunschene Quellen gefallen sind und seither ein Fluch auf ihnen lastet, der sie bei Berührung mit kaltem Wasser in eine andere Gestalt verwandelt. So verwandelt sich Ranma in ein Mädchen (daher auch der Namenszusatz „1-von-2“) und sein Vater in einen Pandabären, und nur mit heißem Wasser kann der Effekt wieder rückgängig gemacht werden.
Im Verlauf der Handlung treten immer mehr Figuren auf, die eine Beziehung zu Ranma oder Akane haben oder aufbauen wollen, wodurch die beiden ständig in Kämpfe verwickelt werden.

Deine Bewertung
?
Bewerte diese Serie
Produktionsland
Japan
Episoden
161 Episoden à 24 min
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
AnimeFantasyserieActionserie

Schaue jetzt Ranma ½

Leider ist Ranma ½ derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir die Serie jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald sie verfügbar ist.

Komponist/in

1 Video & 2 Bilder zu Ranma ½

Ranma - Trailer (English)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ranma ½

7.1 / 10
754 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
29
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
3
Nutzer sagen
Hass-Serie
94
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
13
Nutzer schauen diese Serie gerade

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung