Steve Guttenberg

✶ 24.08.1958 | männlich | 26 Fans
Beteiligt an 57 Filmen und 3 Serien (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu Steve Guttenberg

Der amerikanische Schauspieler Steve Guttenberg wurde am 24. August 1958 in New York City geboren und ist bekannt aus den Filmen Police Academy I – Dümmer als die Polizei erlaubt, Cocoon, Nummer 5 lebt! und Noch drei Männer, noch ein Baby.

Steve Guttenberg begann seine Leinwandkarriere unter anderem mit einer Rolle im Nazi-Sci-Fi-Thriller The Boys from Brazil von 1978, wurde Mitte der 1980er-Jahre dann aber zu einem der großen Stars des familienfreundlichen Kinos: 1984 schaffte er in der Klamauk-Komödie Police Academy – Dümmer als die Polizei erlaubt seinen Durchbruch als Carey Mahoney, den er auch in Police Academy II – Jetzt geht’s erst richtig los, Police Academy III – Keiner kann sie bremsen und Police Academy 4 – Und jetzt geht’s rund verkörperte. Damit nicht genug, war Guttenberg in den 1980ern auch noch in weiteren erfolgreichen Filmen zu sehen: In der Rentner-Sci-Fi-Komödie Cocoon und deren Fortsetzung Cocoon II – Die Rückkehr war Steve Guttenberg der Tour-Boot-Kapitän Jack Bonner, in der Roboter-Komödie Nummer 5 lebt! spielte er den Erfinder Newton Crosby, und im Remake Noch drei Männer, noch ein Baby sowie dessen Fortsetzung Drei Männer und eine kleine Lady stand er mit Ted Danson und Tom Selleck vor der Kamera. Danach wurde es ruhig um Steve Guttenberg, bis er ab 2005 mit einer für ihn ungewöhnlichen Rolle in der Serie Veronica Mars wieder ins Rampenlicht trat.

Steve Guttenberg: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

15 Bilder zu Steve Guttenberg