Pam Grier

Alias: Pamela Suzette Grier | ✶ 26.05.1949 | weiblich | 68 Fans
Beteiligt an 56 Filmen und 3 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Pam Grier

Die US-amerikanische Schauspielerin Pamela Suzette Grier wurde am 26.05.1949 geboren und ist vor allem durch ihre Rollen in den Exploitation-Filmen der 1970er-Jahre wie The Big Doll House bekannt. Ihre bekannteste Rolle ist die der Titelfigur in Jackie Brown.

Pam Grier wurde in Winston-Salem im US-Bundesstaat North Carolina geboren. Dort wuchs sie vorerst mit ihren beiden Geschwistern Rodney Grier und Gina Grier-Townsie auf, die ebenfalls Schauspieler sind. In den späten 1960er-Jahren zog Pam schließlich nach Los Angeles, wo sie bei ihrer Arbeit für American International Pictures als Schauspielerin entdeckt wurde.

Von Foxy Brown ...

Die folgenden drei Jahrzehnte bildeten jeweils ihre eigenen prägenden Stationen in der Karriere von Pam Grier. In den 1970er-Jahren war es kein einzelner Film, sondern ein ganzes Genre das Grier zum Star machte. Nachdem sie der Regisseur Jack Hill entdeckte und in seinem Film The Big Doll House besetzte, wurde die Schauspielerin zum Gesicht des weiblichen Ex- und Blaxploitation Films. Darüber hinaus gilt sie auf Grund von Filmen wie Coffy - Die Raubkatze als erster weiblicher Actionfilm-Star.

Durch den Rückgang des Genres im darauffolgenden Jahrzehnt wich Pam Grier vorerst auf kleinere Rollen aus. Durch Filme wie The Bronx etablierte sie sich jedoch zunehmend als ernstzunehmende Charakterdarstellerin. Das Highlight ihrer Karriere in den 1980er-Jahren war jedoch ihre wiederkehrende Rolle in der Serie Miami Vice in der Zeit von 1985 bis 1989.

... bis Jackie Brown

Das große Comeback auf der Kinoleinwand bescherte ihr Quentin Tarantino. Nachdem ihr Name bereits im Casting-Prozess zu Pulp Fiction fiel, besetzte der Regisseur Pam Grier für die Hauptrolle in seinem damals dritten Film und änderte den Namen der Titelfigur von Jackie Burke in Jackie Brown. Der ausgewiesene Genre-Fan zollte damit Pam Griers Rolle in dem Film Foxy Brown Tribut. Von den San Diego Film Critics bis zur Screen Actors Guild wurde Grier für ihre Darstellung von Jackie Brown mit Preisen ausgezeichnet.

Seit dem neuen Jahrtausend ist Pam Grier vorläufig in Nebenrollen oder Gastauftritten zu sehen. 2019 spielte sie beispielsweise an der Seite von Diane Keaton in der Komödie Dancing Queens mit. (HZ)

Bekannt für

56 Filme & 3 Serien mit Pam Grier

7.5
Film
Jackie Brown
USA | 1997
6.6
Film
Foxy Brown
USA | 1974
6.4
Film
The Big Doll House
USA | 1971
6.7
Film
Love the Hard Way
Deutschland | 2001
6
Film
Nico
Hongkong | 1988
6.3
Film
Mars Attacks!
USA | 1996

Pam Grier: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

21 Bilder zu Pam Grier

News

8 News-Artikel, die Pam Grier erwähnen