Kay Francis

Kay Francis

Katherine Edwina Gibbs wird am 13. Januar 1905 in Oklahoma City (Oklahoma) geborgen.

Über das Geburtsdatum von Kay Francis gibt es unterschiedliche Quellen. So ist in den Aufzeichnungen ihres Studios das Geburtsjahr 1899 angegeben, während sie im U.S. Census von 1910 mit einem Alter von fünf Jahren registriert ist. Sie selbst gab stets 1905 als Datum an.

Die wunderschöne, dunkelhaarige Kay Francis ist nach einer Ausbildung zur Sekretärin zunächst als Schauspielerin erfolgreich am Broadway. Trotz eines nicht unbeträchtlichen Sprachfehlers (sie spricht das ‘r’ eher als ‘w’ aus, was ihr den Beinamen the wawishing Kay Fwancis eintrug) wird sie 1929 für den Film entdeckt.

Francis steht schon bald bei Paramount Pictures unter Vertrag und dreht 1929 ihren ersten Film Gentlemen of the Press an der Seite von Walter Huston. Hier wird sie zum ersten und letzten Mal als Katherine Francis angekündigt. Da kein Filmemacher recht weiß etwas mit der relativ großen... weiterlesen


Populäre Filme

Alle Filme

Kommentare zu Kay Francis

Ab 22. August im Kino!Good Boys