Gavin Wiesen

männlich | 1 Fan
Beteiligt an 2 Filmen (als Regisseur/in und Drehbuchautor/in)

Komplette Biographie zu Gavin Wiesen

Der amerikanische Produzent, Regisseur und Drehbuchautor Gavin Wiesen ist in New York geboren und aufgewachsen. Von der Kunst, sich durchzumogeln ist sein erster Spielfilm.

Seine Ausbildung erhielt Gavin Wiesen an der New Yorker Tisch School of the Arts, welche er mit einem Abschluss in Filmproduktion beendete. Seine ersten Erfahrungen im Filmgeschäft konnte Gavin Wiesen nach seinem Umzug nach Los Angeles als Lektor für Filmproduktionen und als Assistent für Bruce Paltrow während der Dreharbeiten zu Traumpaare – Über Nacht zum Star sammeln. Es folgten Drehbücher für einige Pilot-Folgen von Serien. 2007 dreht Gavin Wiesen seinen Kurzfilm Kill the Day, zu dem er auch das Drehbuch schrieb. 2008-2010 programmierte und moderierte er die Filmserie (Re)Discovering World Cinema in der Guild Hall in East Hampton.

Mit seinen ersten Spielfilm Von der Kunst, sich durchzumogeln gelang es Gavin Wiesen nicht nur, einen renommierten Cast zusammenzustellen, sondern er konnte sein Debüt auch auf Anhieb beim Sundance Festival 2011 unterbringen, wo Gavin Wiesen noch dazu für den Grand Jury Prize nominiert wurde.

Bekannt für

2 Filme mit Gavin Wiesen

Gavin Wiesen: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Bild zu Gavin Wiesen