Zu viel Fanservice: The Mandalorian Staffel 2 leidet unter bekannten Problemen

The Mandalorian - S02 Special Look Trailer (Deutsch) HD
1:00
The MandalorianAbspielen
© Disney
The Mandalorian
05.11.2020 - 07:05 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
9
0
Unser Video-Redakteur Yves hat sich die erste Folge von The Mandalorian Staffel 2 angeschaut. Als Star Wars-Fan hat er viel Lob übrig, doch es gibt auch Kritik von ihm.

Als explosiver Western sowie spektakuläre Monsterschlacht in der Wüste von Tatooine ist The Mandalorian in der 2. Staffel zurückgekehrt. Die erste Folge von Serienschöpfer Jon Favreau bot Fans damit wieder all das, was sie an dem Sci-Fi-Franchise lieben.

Unser Video-Redakteur Yves ist auch großer Star Wars-Fan und hat sich den Auftakt der neuen The Mandalorian-Staffel natürlich ebenfalls angeschaut. In seinem Video-Review lobt er viel an der ersten Folge, doch für ihn hat sich auch wieder ein bekanntes Problem eingeschlichen, das viele schon an Staffel 1 der Serie kritisierten.

The Mandalorian Staffel 2 ist wieder zu vollgestopft mit Fanservice

Auch wenn Yves die Serie nicht für ein Meisterwerk hält oder komplett begeistert von ihr ist, mag er The Mandalorian sehr. Die Qualitäten der Star Wars-Produktion haben sich für ihn auch im Auftakt der 2. Staffel widergespiegelt.

Am besten gefallen hat ihm direkt die Eröffnungsszene mit ihrem fantastischen Action-Setpiece. Allgemein ist Yves begeistert vom Produktionsaufwand der neuen Folgen, die deutlich sichtbar mit einem noch größeren Budget daherkommen.

Schaut Yves' Meinung zur neuen The Mandalorian-Folge in voller Länge!

Boba Fetts Rückkehr in The Mandalorian Season 2 bestätigt | The Mandalorian Staffel 2 Folge 1 Review
Abspielen

Neben viel Lob übt Yves aber auch Kritik an der neuen Folge der Star Wars-Serie. Für ihn war der Auftakt von The Mandalorian Staffel 2 wieder mit zu viel Fanservice vollgestopft. Gefühlt jede Szene der Episode stellte eine Referenz an bekannte Elemente oder Szenen der Sci-Fi-Saga dar und setzt auf den "Wisst ihr noch...?"-Effekt.

Neben dem extremen Einsatz von Easter Eggs und Referenzen war die erste neue Folge von The Mandalorian für Yves aber ein sehr solider Auftakt. Und gerade das Ende mit der Rückkehr eines sehr bekannten Darstellers macht schon jetzt Lust auf mehr.

Im Podcast besprechen wir Folge 1 der 2. Staffel The Mandalorian auch ausführlich

Unser größter Star Wars-Experte Matthias und unser kleiner Star Wars-Fan Hendrik reden im Podcast über den Auftakt von The Mandalorian Staffel 2.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Im Kurz-Check sprechen die beiden darüber, was die erste Folge von The Mandalorian mit ihrer ungewohnt langen Laufzeit anstellt, was der geheimnisvolle Auftritt am Ende bedeutet und natürlich, ob Baby Yoda wieder mächtig Unfug treibt.

Teilt ihr die Fanservice-Kritik an The Mandalorian?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News