Jurassic World-Ersatz startet bald bei Netflix - aber der Serien-Trailer enttäuscht

29.07.2020 - 10:45 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
15
1
Jurassic World 2Abspielen
© Universal
Jurassic World 2
Bei Netflix startet schon bald eine animierte Jurassic World-Serie. Im Trailer zu Camp Cretaceous wiederholt sich das übliche Unheil. Leider sieht die Serie etwas plump aus.

Es ist schon der zweite Sommer ohne Jurassic World-Film in den Kino und der dritte Teil Jurassic World 3: Dominion startet erst nächstes Jahr. Netflix sorgt in Zusammenarbeit mit Universal aber für Ersatz. Im September startet die erste Jurassic World-Zeichentrick-Serie. Hier seht ihr den Trailer für Jurassic World: Camp Cretaceous. Wie gefallen euch die Animationen?

Jurassic World-Raptor mit realistischen Bewegungen
Zum Deal
Deal

Dinos bei Netflix: Der Trailer zu Jurassic World: Camp Cretaceous

Die Serie ist CG-animiert, genau wie die Fast and Furios-Serie, und konzentriert sich auf Kinder als Protagonisten, ebenfalls genauso wie die Fast and Furious-Serie, die ebenso von Universal produziert und bei Netflix ausgestrahlt wird.

Die Sound-Effekte sind beeindruckend wie in den Filmen. Im langen Trailer seht und hört ihr zum Beispiel einen T-Rex.

Jurassic World Camp Cretaceous - S01 Teaser Trailer (English) HD
Abspielen

Jurassic World-Serie bei Netflix: Start und Folgenanzahl

Am 18. September schlüpft das Serien-Ei bei Netflix. Acht Folgen werden zu Beginn online gehen mit einer Laufzeit von je 22 Minuten. Die Laufzeit ist also eher knapp gehalten.

Darum geht es in der Jurassic World-Serie

6 Teenager werden für das Abenteuer-Camp Cretaceous (= Kreidezeit) auf der Isla Nublar ausgesetzt, die wir unter anderem schon aus Jurassic Park kennen. Aus ... Gründen laufen die auf der berüchtigten Insel gehaltenen Dinos plötzlich frei rum, mittendrin die Teenager um Jenna Ortega (You Staffel 2), die Brooklynn spielt. Euphorie schlägt in Panik um.

Animierte Jurassic-Serie: Ist das eine gute Idee?

Von den detaillierten Animationswelten in Disney- oder Pixar-Filmen ist die Serie offenbar weit entfernt. Im Trailer wirken die Animationen noch etwas plump und teilweise sogar billig, was bei Netflix-Animationsserien nicht unüblich ist. Beim Jurassic World-Schriftzug kann man jedoch etwas mehr erwarten.

Zumal die Filme keine Mühen scheuen, ein möglichst intensives Dinoerlebnis bereitzustellen: Für Jurassic World 3 werden so viele animatronische Dinos konstruiert wie noch nie zuvor konstruiert.

Snowpiercer bei Netflix - Wie gut ist Staffel 1?

Snowpiercer gehört zu den aufwendigsten Science-Fiction-Serien des Jahres. Nach dem Staffelfinale bei Netflix blickt das Streamgestöber-Team zurück auf die 1001 Wagen der Serie, die gelungenen und weniger gelungenen Figuren und größere Story.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wurde das Potenzial des dystopischen Snowpiercer-Konzepts ausgeschöpft? Jenny, Hendrik und Max diskutieren im Podcast genau diese Frage und geben einen Ausblick auf die 2. Staffel der Sci-Fi-Serie.

Habt ihr Lust auf die Jurassic World-Serie?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News