"Viele Probleme": Star Wars 9-Macher spricht über schwieriges Ende

09.04.2020 - 17:45 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
2
0
Star Wars 9: The Rise of Skywalker - Final Trailer (English) HD
2:23
Star Wars 9: Der Aufstieg SkywalkersAbspielen
© Disney
Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
Chris Terrio, Co-Autor von Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers, hat sich zum Ende der Skywalker-Saga geäußert und zum problemgeplagten Schreibprozess des Filmfinals.

Erst zu Beginn des Monats berichteten wir vom strapazierenden Drehbuch- und Drehprozess im Zuge der Realisierung von Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers. Damals tauchten entsprechende Aussagen von Chris Terrio aus dem Buch The Art of Star Wars: The Rise of Skywalker auf. Der Autor zeichnet für das Drehbuch des letzten Kapitels der Skywalker-Saga gemeinsam mit Regisseur J.J. Abrams verantwortlich.

Nun haben erneut Aussagen Terrios ihren Weg ins Internet gefunden, die laut Screen Rant  vom Making-of der Heimkinoveröffentlichung von Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers stammen. Hierin spricht er vom problemgeplagten Ende des Films.

Star Wars 9 ohne Ende: Chris Terrio über das Finale der Skywalker-Saga

Terrio zufolge hätten er und Abrams "viele Probleme" während des Schreibprozesses von Star Wars 9 gehabt. Dies habe offenbar auch daran gelegen, dass sie die Saga nicht zu einem Schluss haben bringen wollen, wie er erklärte:

J.J. und ich hatten viele Probleme mit dem Ende des Films an einem Punkt im Prozess und [Produktionsdesigner] Rick Carter sagte zu uns: 'Ich denke, es ist so, weil ihr beiden nicht wollt, dass Star Wars vorbei ist. Ihr wollt nicht, dass die Skywalker-Saga vorbei ist, also wollt ihr es nicht wirklich schreiben.' Und ich denke, darin lag eine Menge Wahrheit.
Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Als Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Ende 2019 und damit über 42 Jahre nach George Lucas erstem Film der Reihe schließlich in den Kinos startete, stieß er auf ein geteiltes Echo. Sowohl Kritiker als auch Fans zeigten sich teils enttäuscht. Bald könnt ihr euch auch auf dem heimischen Bildschirm ein eigenes Bild von dem Streifen machen.

In Deutschland ist Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers ab dem 17. April 2020 digital erhältlich. Die DVD- und Blu-ray-Fassungen erscheinen am 30. April 2020. Zudem soll der Film zu einem späteren Zeitpunkt auch bei Disneys Streamingdienst Disney+ verfügbar sein.

Was sagt ihr zu Star Wars 9 und dem Ende der Skywalker-Saga?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News