Transformers 6 oder Bumblebee 2: Starttermin für neuen Film bekannt

03.05.2020 - 09:45 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
5
0
TransformersAbspielen
© Paramount
Transformers
Transformers geht weiter, und jetzt ist auch ein Kinostart bekannt. Nur worum es geht, ist noch nicht bekannt. Wir zeigen euch die Möglichkeiten für eine Fortsetzung.

Seit 2018 warten wir jetzt auf den nächsten Transformers-Film und es werden noch zwei weitere Jahre. Paramount wird am 24. Juni 2022 einen Transformers-Film in die Kinos bringen, schreibt The Wrap . Welchen, das ist nicht sicher. Zwei Produktionen kommen infrage. Aber viel wichtiger ist die Frage: Schafft das Transformers-Franchise die Rückkehr zu seinen besten Zeiten?

Transformers hat die Erfolgsspur verlassen

Nach Transformers 5, der längst nicht an die Milliarden-Erfolge der Vorgänger anknüpfen konnte, geriet die Reihe ins Schlingern. Der günstiger produzierte Bumblebee, der erste Film ohne Beteiligung von Michael Bay, setzte neue Töne und Schwerpunkte, brachte aber auch nicht die erhofften Ergebnisse. Eine unbefriedigende Situation, das Franchise steht am Scheideweg.

Transformers 6: Diese Filme sind in Arbeit

Konsequenterweise brachte Paramount Anfang des Jahres 2 unabhängig voneinander entwickelte Transformers-Projekte auf den Weg und entscheidet sich womöglich nur für eine der beiden Varianten. Worum es darin gehen soll, darüber gibt es wiederum nur Gerüchte. Beide Filme aber sollen die Erweiterung der bekannten Welt verfolgen, also lose Fortsetzungen etablierter Geschichten sein, nur wohl mit anderen menschlichen Figuren.

Kurzer Making-of-Film zu Bumblebee

Bumblebee - Mini Making Of (Deutsch) HD
Abspielen

Es wäre naheliegend, die Autoren mit Skripten zu beauftragen, die Geschichten in der Bumblebee-Welt und in der alten Transformers-Welt von Sam Witwicky (Shia LaBeouf) entwerfen, um zu testen, wo es das größte Potential gibt.

Das passt auch zu den Transformers-Gerüchten:

  • 1. Ein Beast-Wars-Film, in dem es um Roboter geht, die sich in Roboter-Tiere verwandeln können. Das wäre eine weiteres Spin-off.
  • 2. Eine Bumblebee-Fortsetzung ist ebenfalls nicht vom Tisch. Film 2 soll in der Charlie Watson-Welt spielen.
  • 3. Es könnte sich bei einem der beiden Filme aber genauso gut um eine Fortsetzung der fünf Transformers-Filme handeln, also Transformers 6, nur wieder mit anderen menschlichen Figuren, den Mark Wahlberg steht nicht mehr zur Verfügung.

Sicher ist also nur, DASS ein Transformers-Film kommt, nicht welcher, von wem, mit wem und worüber. Das wird eine spannende Zeit bis zum Kinostart.

Was wünscht ihr euch von der Transformers-Zukunft?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News