Community
Abenteuer im Orient

Trailer zur Bestseller-Verfilmung Der Medicus

14.12.2012 - 09:56 Uhr
5
5
Die Literaturverfilmung Der Medicus führt uns in längst vergangene Zeiten vor der Aufklärung. Die Geschichte der Lehrjahre eines angehenden Mediziners ist zugleich ein Porträt von Persien zu Beginn des 11. Jahrhunderts. Hier ist der erste Teaser.

Der Medicus führt uns in eine Welt zur Zeit vor der Aufklärung. Der Teaser bietet schon mal einen kleinen Eindruck von der Geschichte eines Medizinerlebens im Jahr 1021. Regisseur Philipp Stölzl wagt sich nach seinem Portrait des deutschen Nationalheiligtums Goethe! nun an ein Stück zeitgenössischer Literaturgeschichte. Der Medicus ist die Verfilmung des äußerst erfolgreichen gleichnamigen Romans von Schriftsteller Noah Gordon, der 1986 erschienen ist. Tom Payne spielt den jungen Robert Jeremy Cole, der nach dem frühen Tod seiner Eltern aus London nach Persien aufbricht, um Mediziner zu werden.

Im Jahr 1021 sterben in London die Eltern des 9-jährigen Robert. Ein reisender Bader, so etwas wie ein Physiotherapeut seiner Zeit, nimmt ihn daraufhin bei sich auf und macht den wissbegierigen Jungen mit der damaligen Heilkunst bekannt. Doch auch disem Lehrmeister ist kein langes Leben beschert und so muss Robert bald weiterziehen, um ein echter Arzt, sprich Medicus, zu werden. Er begibt sich daher auf eine beschwerliche Reise zu dem berühmten Arzt Avicenna in den Orient, um bei ihm in die Lehre zu gehen. Der von Schauspiellegende Ben Kingsley dargestellte persische Mediziner merkt bald, dass Robert mit einer besonderen Gabe gesegnet ist. Er kann den nahenden Tod von Menschen in seinen Händen spüren.

Im Roman von Noah Gordon geht es neben der Geschichte der Medizin aus vergangenen Tagen auch um das politische und gesellschaftliche Leben in Persien im frühen 11. Jahrhundert und die Konflikte zwischen Christen und Juden mit dem herrschenden Scheich Ala Schahansha. Wir dürfen also gespannt sein, ob es der deutschen Produktion gelingt, alle wichtigen Aspekte des epischen Romanes auf die Kinoleinwand zu transportieren.

Wie hat euch der Teaser zum Medicus gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News