Community

Thor 3 - Tag der Entscheidung: So kam die faszinierende Walküren-Szene zustande

09.11.2017 - 16:30 Uhr
5
2
Thor 3: Tag der Entscheidung
© Disney
Thor 3: Tag der Entscheidung
Regisseur Taika Waititi ist hin und weg von der atemberaubenden Flashback-Szene mit Hela und den Walküren in Thor 3: Tag der Entscheidung. In einem Interview erklärt er, wie er die Effekte hingekriegt hat.

Thor 3: Tag der Entscheidung stellt nicht nur Rekorde auf, sondern begeistert das Publikum mit nie dagewesener Licht-Technik. Besonders auffällig war bereits im Trailer die Szene, in der es Hela (Cate Blanchett) mit einer Armee von Walküren auf sich nehmen muss, die aus dem Himmel hervorkommen zu scheinen. Durch die kaum vorhandene Beleuchtung, die starken Schatten und die gleißenden Blitze ist die Szene im sonst recht Bonbon-haften Film einzigartig und bildet einen tollen Kontrast.

Hela in Thor 3: Tag der Entscheidung

Regisseur Taika Waititi erklärte nun gegenüber The Verge  voller Stolz, wie er diesen Effekt erzielte:

Wir haben etwa 100 Strobo-Lichter aneinander gebunden, die im Abstand von einer Sekunde losgingen, alle aufeinanderfolgend. Wir haben mit einer Phantom-Kamera gedreht, die 1200 Bilder pro Sekunde aufnimmt. So entsteht der Effekt - Anders als bei einem Camera-Rig für Bullet-Time, wo man 50 Kameras in einem Kreis hat, stehen hier die Kameras stillt, aber das Licht bewegt sich und die Aufnahme hat überall diese langen Schatten. So umrandet das Licht dein Motiv auf eine sehr surreale Art und Weise, die es sonst nirgendwo gibt. Der Look [...] [des Effekts] ist sehr speziell. [Diese Methode] ist etwas, worauf ich sehr stolz bin, weil sie vorher nie im Kino zu sehen war.

Bei so viel Hightech ist man doch froh, wenn man sich als Zuschauer einfach zurücklehnen kann und die Dreharbeiten jemand anders übernimmt. Es ist beeindruckend, auf welche Ideen die Regisseure unserer Zeit kommen. Thor 3: Tag der Entscheidung läuft seit dem 31.10.2017 in unseren Kinos.

Wie fandet ihr die Szene mit Hela und den Valkyries?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News