The Walking Dead Staffel 10C: Was erwartet uns in den 6 Bonus-Folgen?

05.08.2020 - 15:00 Uhr
7
1
The Walking DeadAbspielen
© AMC
The Walking Dead
Die 10. Staffel von The Walking Dead bekommt 6 Extra-Folgen im kommenden Jahr. Nun steht der Start der Dreharbeiten fest. Und dieser lässt auf große Twists im Finale hoffen.

Das Franchise um The Walking Dead nimmt wieder langsam Fahrt auf. Im Zuge der Corona-Pandemie mussten das Finale von Staffel 10 als auch die Starts der Spin-off-Serien verschoben werden. Im Oktober erwartet Fans dafür die geballte Ladung The Walking Dead. Um Nachschub müssen wir uns auch vorerst nicht sorgen.

Wie AMC nun mitteilte (via Comicbook.com ) beginnen bald die Dreharbeiten für neue Folgen. Diese starten für die Mutterserie aber erst nach Ausstrahlung des (ehemals) Finales von Staffel 10. Was das Folgen-Chaos bei The Walking Dead bedeutet und was uns in der kommenden Staffel 10C erwartet, haben wir hier zusammengefasst.

Das The Walking Dead-Kochbuch
Zu Amazon
Für hungrige Zombie-Fans


Neuer Fahrplan für The Walking Dead - Dann kommen neue Folgen

Laut AMC starten als erstes die Dreharbeiten für die 6. Staffel von Fear the Walking Dead Ende August in Texas. Hier drängt die Zeit, denn im Oktober beginnt die Ausstrahlung der Staffel, von der erst 7 Folgen abgedreht sind. Allzu tragisch ist das aber nicht, da die neue Staffel als Anthologie dient und jede Folge einer anderen Figur und ihren Erlebnissen in den Gemeinschaften der Pioniere folgt.

Hier könnt ihr den Trailer zum Finale von The Walking Dead Staffel 10 sehen:

The Walking Dead - S10 E16 Trailer (English) HD
Abspielen

Für The Walking Dead geht die Produktion im Oktober weiter - allerdings noch nicht mit Staffel 11. Zuerst werden 6 neue Episoden gedreht, die die 10. Staffel auf 22 Folgen erweitern. Diese Staffel 10C startet im Frühjahr 2021 (vermutlich im März). Staffel 11 wird dann voraussichtlich ab Frühling gedreht, um wie gewohnt im Oktober an den Start zu gehen und in den bewährten Ausstrahlungsrhythmus zu kommen.

Bonus-Episoden statt Staffel 11: Die Gründe für den neuen The Walking Dead-Plan

Warum wird Staffel 11 nicht direkt gedreht, sondern erst nächstes Jahr? An dieser Stelle können wir nur mutmaßen, da es keine konkreten Aussagen darüber gibt. Aber naheliegend ist, dass AMC die durch Corona durcheinander geratene Ausstrahlungs-Ordnung wiederherstellen will.

Normalerweise starten neue Folgen The Walking Dead jeweils im Oktober und im Februar/März. Anstatt eine verkürzte Staffel 11 im Frühling 2021 zu bringen oder gar ausfallen zu lassen, entschied sich AMC dafür die aktuelle 10. Staffel zu verlängern. Die Entscheidung von AMC hat vermutlich auch vertragliche Gründe.

Alle Infos zu den kommenden Filmen und Serien im The Walking Dead Franchise:

The Walking Dead, Rick Grimes & Fear The Walking Dead - Das erwartet uns!
Abspielen

Denn die Hauptdarsteller haben Verträge für bestimmte Zeiträume unterschrieben. Norman Reedus' (Daryl Dixon) und Melissa McBrides (Carol) Verträge laufen aktuell bis 2021. Durch die Verschiebungen der Dreharbeiten sind ihre Auftritte nun nur noch bis Staffel 11 und nicht mehr bis Staffel 12 gesichert.

The Walking Dead Staffel 10C - Was können wir von den 6 Bonus-Folgen erwarten?

Hier hüllen sich die Macher der Serie noch komplett in Schweigen. Da die Produktion der angekündigten 6 Folgen, die Staffel 10 nach dem eigentliche Finale erweitern, erst nach Ausstrahlung dieses beginnt, können wir nun spekulieren, dass uns große Twists und Veränderungen im Finale erwarten. Um diese nicht vorweg zu spoilern, beginnen die Dreharbeiten erst später. Aber was passiert in den Folgen?

Das Finale (Folge 16) soll den Arc um die Whisperer beenden und einen ersten Blick auf die kommenden Geschichte rund um die neue Riesengemeinschaft des Commonwealth bieten. Laut Showrunnerin Angela Kang bleibt die Handlung von Staffel 11 trotz der Extra-Folgen unverändert.

Mögliche Szenarien für die The Walking Dead-Bonus-Folgen:

  • Staffel 11 beginnt mit eine Zeitsprung. Staffel 10C schließt diese Lücke.
  • Nach mehrjähriger Abwesenheit kehrt Maggie in Folge 16 zurück. Staffel 10C erzählt als Maggie-Spin-off, was in dieser Zeit mit ihr geschehen ist.
  • Staffel 10C wird ein Prequel zum Commonwealth, das uns die neue Gemeinschaft näher bringt und Staffel 11 ohne Umschweife damit beginnt.
  • Am Ende des Whisperer-Krieges sind die Figuren in alle Winde verstreut. In 6 Flaschenhals-Episoden werden ihre einzelnen Erlebnisse danach dokumentiert. Ähnliches macht auch Fear the Walking Dead Staffel 6.

Podcast für The Walking Dead-Fans: Ist die Serie nach 10 Staffeln noch gut?

In der Zombie-Folge von Streamgestöber - auch bei Spotify  - knöpfen sich Max, Sebastian und Yves The Walking Dead vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir fragen: Ist die Horrorserie nach einem ganzen Jahrzehnt noch gut? Dafür schauen sie auf die Höhepunkte und Tiefpunkte aus 10 Staffeln The Walking Dead.

Was erwartet ihr von der verlängerten Staffel 10 von The Walking Dead?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News