Stranger Things
© Netflix
Stranger Things

Stranger Things - Neuer Clip zeigt Elevens Flucht aus dem Upside Down

Millie Bobby Brown, die Darstellerin von Eleven, präsentiert den sehnsüchtig wartenden Fans von Stranger Things einen neuen Clip, der das Entkommen ihres Charakters aus der sonderbaren Parallelwelt des Upside Down zeigt. Der Clip war an die Besucher der Comic Con London gerichtet, wurde am Montag aber für alle veröffentlicht.

Der Clip legt nahe, dass Eleven am Ende der 1. Staffel von Stranger Things ins Upside Down transportiert wurde. Im Video findet sie einen Riss, der eine Verbindung der beiden Welten herstellt. Der Clip zeigt sie dabei, wie sie begreift, dass das ihre Chance ist, das Upside Down zu verlassen. Sie versucht angestrengt, den Riss zu erweitern und in ihre Heimat zurückzukehren.

Stranger Things war 2016 eine höchst erfolgreiche Netflix-Produktion. Fans der Serie können sich auf mindestens drei weitere Staffeln freuen. Am 27.10.2017 geht die Serie in die 2. Staffel. Alle Folgen werden zeitgleich beim Streaming-Dienst verfügbar sein.

Was haltet ihr vom neuen Clip zur 2. Staffel von Stranger Things?

moviepilot Team
TimmS Timm Seufert
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Stranger Things - Neuer Clip zeigt Elevens Flucht aus dem Upside Down