So gut können die Cobra Kai-Stars wirklich Karate: Einer trainierte schon mit 8 Jahren

Die beste Staffel? Cobra Kai Season 3 Spoiler Review
20:28
Ist Cobra Kai Staffel 3 die beste? Unser Unser Video:Abspielen
© Sony Pictures Television
Ist Cobra Kai Staffel 3 die beste? Unser Unser Video:
05.01.2022 - 07:55 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
9
1
Auch in Staffel 4 trumpft Cobra Kai mit spektakulären Karate-Kämpfen auf. Welche Stars können wirklich gut kämpfen? Der Hawk-Darsteller und Martin Kove überragen alle anderen.

Hinweis: Diesen Artikel haben wir bereits zum Start von Cobra Kai Staffel 3 veröffentlicht. Er wurde für die neue 4. Staffel der Netflix-Serie leicht angepasst sowie ergänzt um Angaben zu Martin Kove und Thomas Ian Griffith.

Die Kampfszenen sind auch in der 4. Staffel Cobra Kai furios. Die Stars, die in der Netflix-Serie mitspielen, müssen Sportlichkeit und Lernbereitschaft mitbringen, um den körperlich fordernden Mix aus dynamischen Stunts und einstudierten Choreographien zu bewältigen.

Die tatsächlichen Kampfsport-Vorkenntnisse schwanken im Ensemble aber beträchtlich. Es folgt unser Cobra-Kai-Steckbrief mit den Karate-Fähigkeiten der Stars.

Hier erfahrt ihr:

Unsere Meinung zu Cobra Kai Staffel 4 im Video

Cobra Kai: Davon MUSS Hollywood lernen | Season 4 Review
Abspielen

In den Cobra-Kai-Reihen halten sich überraschend wenige wirklich geübte Karate-Kämpfer*innen auf. The Wrap  recherchierte die individuellen Fähigkeiten der Stars schon vor der 2. Staffel und holte sich vor der 3. ein Update . Das ist der aktuelle Stand der Karate-Kompetenzen.

Im Überblick: Das sind die realen Karate-Fähigkeiten der Cobra Kai-Stars

Jacob Bertrand als Eli/ Hawk: Der überragende Cobra Kai-Profi

Jacob Betrand in Cobra Kai

Karate-Vorkenntnisse: 8 von 10 Mr. Miyagi-Punkten
Kampfsport-Training vor und während Cobra Kai: Jacob Bertrand begann mit 8 Jahren sein Karate-Training und ist damit der Karate-Profi im Cobra Kai-Ensemble.

Er kam bis zum violetten Gürtel, damit befindet er sich noch 3 Stufen unter dem schwarzen. Vor der Serie unterbrach er sein Karate für andere Griffkampfarten und das Skateboard. Inzwischen steht er auf Ultimate Fighting.

Cobra Kai-Pullover
Zu Amazon
Extrem stylisch

Tanner Buchanan als Robby Keene: Ein Kampfsport-Ass

Karate-Vorkenntnisse : 6 von 10 Mr. Miyagi-Punkten
Kampfsport-Training vor und während Cobra Kai: Zwischen dem 10. und 12. Lebensjahr lernte Tanner Buchanan Taekwondo und kam nicht ganz bis zum schwarzen Gürtel. Nach einer Unterbrechung begann er mit Muay Thai, einer thailändische Kampfkunst. Karate stand vor der Serie nie auf seinem Trainingsplan.

Xolo Maridueña als Miguel Diaz: Keine Lust auf Karate

Xolo Maridueña in Cobra Kai

Karate-Vorkenntnisse: 2 von 10 Mr. Miyagi-Punkten
Kampfsport-Training vor und während Cobra Kai: Nach eigenen Angaben betrieb er "ein Jahr oder so" Karate, als er sehr jung war, mochte es aber nicht besonders. Über das Training während Cobra Kai sagt Xolo Maridueña: "Das meiste, was wir machen, sind Stunts und Boxen. Ich mag das mehr als traditionelles Karate."

Mary Mouser als Sam LaRusso: Unsportlich bis Cobra Kai

Karate-Vorkenntnisse: 1 von 10 Mr. Miyagi-Punkten
Kampfsport-Training vor und während Cobra Kai: Mary Mouser ist die große, unsportliche Cobra Kai-Ausnahme. Sie beschreibt ihre Aktivität vor der Serie so: Zum Kühlschrank gehen.

Jetzt ist sie die wahrscheinlich fleißigste Karate-Schülerin in den Cobra Kai-Reihen. Ihre mangelnden Vorkenntnisse macht sie mit Leidenschaft wieder weg. Wahrscheinlich auch angespornt dadurch, dass sie in Staffel 1 noch gar nicht prügeln durfte. Mehr Karate Kid-Geist geht eigentlich nicht.

Cobra Kai - Making-of-Featurette: Kampfszenen (Englisch) HD
Abspielen

Zwischen Staffel 1 und 2 nahm sie Extra-Stunden. Ein spannendes Zitat, das Einblick in ihren Lernprozess gibt: "Ich glaube, ich brauche jetzt noch 20 Minuten länger, um einen Teil eines Kicks zu lernen, was immer noch etwas langsam ist. Aber das ist in Ordnung. Ich hole irgendwann auf, mit etwas Extra-Arbeit."

Peyton List als Tory Nichols: Karate-Noob

Peyton List in Cobra Kai

Karate-Vorkenntnisse: 1 von 10 Mr. Miyagi-Punkten
Kampfsport-Training vor und während Cobra Kai: Peyton List ist ebenfalls vollkommen unbeleckt in Sachen Kampfsport. Bei ihr kam der volle Terminkalender hinzu, hat Cheatsheet  erfahren. Sie stürzte aus einem anderen Dreh in die Serie und hatte kaum Zeit, sich vorzubereiten. In kürzester Zeit lernte sie, wofür die anderen Monate Zeit hatten, wie Stunt-Koordinatorin Jahnel Curfman betont.

Cobra Kai: Wie sieht es mit den Ur-Stars aus Karate Kid-Zeiten aus?

William Zabka als Johnny Lawrence: Karate-Begeistert

Karate-Vorkenntnisse: 8 von 10 Mr. Miyagi-Punkten
Kampfsport-Training vor und während Cobra Kai: William Zabka war zwar sportlich vor Cobra Kai, hatte aber keine Kampfsporterfahrung. Die Karate Kid-Filme waren sowas wie eine Erweckung.

Zabka trainierte weiter, gezwungenermaßen. Denn er wurde häufig für Kampfsport-Rollen gecastet. So schaffte er es bis zum grünen Gürtel. Inzwischen lernen selbst seine Kinder Karate.

Ralph Macchio als Daniel LaRusso: Vom Tanzen zum Karate

Karate-Vorkenntnisse: 5 von 10 Mr. Miyagi-Punkten
Kampfsport-Training vor und während Cobra Kai: Zwischen Karate Kid 1 und 2 trainierte er wie ein Wilder und wurde schnell besser, auch wenn seine Kampfszenen in Cobra Kai heute wirken wie mit Honig übergossen.

Spannender ist, wie Macchio den Zusammenhang von Tanzen und Karate-Choreographien in Filmen beschreibt: "Ich hatte als Kind etwas Tanztraining und diese Kampfszenen sind Choreographien, ich war gut darin, sie zu lernen."

Thomas Ian Griffith als Terry Silver: Trainiert seit der Jugend

Terry Silver

Karate-Vorkenntnisse: 8 von 10 Mr. Miyagi-Punkten
Kampfsport-Training vor und während Cobra Kai: Griffith hat sich im Laufe der Jahre fitgehalten und war vor seiner Rückkehr voll im Karate-Saft.

Thomas Ian Griffith spielt in der 4. Staffel Cobra Kai den Bösewicht Terry Silver, der seinen alten Freund John Kreese im Wettbewerb gegen Daniel und Johnny unterstützt. Griffith erklärt The Wrap  vor seiner Rückkehr seine Karate-Erfahrung: "Ich habe jung angefangen zu trainieren, [Karate] war mein Sport in der High School. Ich habe Teile des Trainings mein ganzes Leben beibehalten. [...] Es war immer da." Auch in der 4. Staffel ließ er sich nicht bremsen und drehte viele Stunts selber, weil er nach eigenen Angaben "schneller" als sein Double ist.

Martin Kove als John Kreese: Absoluter Profi

Karate-Vorkenntnisse: 9 von 10 Mr. Miyagi-Punkten
Kampfsport-Training vor und während Cobra Kai: Wie sich Kove während der Dreharbeiten fit hält ist nicht bekannt, aber er versammelt das wohl größte Kampfkunst-Portfolio in sich.

John Kreese ist der Veteran der Karate Kid-Welt. Schauspieler Martin Kove verfolgt Berichten  zufolge auch privat Martial-Arts-Leidenschaften, wobei er seine Fähigkeiten vornehmlich beruflich in Filmen und Serien ausübt. Er war im Verlauf seiner Karriere größtenteils in Martial-Arts-Produktionen zu sehen. Kove ist demnach geübt in verschiedenen Kampfkunst-Stilen, darunter Shihan Tak Kobota, Kendo und Tae Kwon Do. In einem Interview mit Kung Fu Kingdom  verriet der 75-jährige, dass er einen schwarzen Gürtel in der Karate-Stilrichtung Okinawa-te besitzt. Beeindruckend.

Die Kampfszenen in Cobra Kai bauen also auf ein solides Fundament aus Lernbereitschaft, vereinzelten Top-Fähigkeiten und allgemeiner Körperbeherrschung. Sämtliche Darsteller müssen sich Kampfsport-Kompetenzen aneignen, wenngleich die Stunt-Personen die gefährlichste Arbeit abnehmen.

Hört unseren Podcast zu Cobra Kai Staffel 3: Was hat Kreese vor?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie verändert sich die Serie? Was macht sie besser, etwa in Bezug auf Bösewichte wie Kreese und Tory? Ist sie die bisher beste der Serie? Und was kommt in Staffel 4 auf uns zu? All das und mehr diskutieren wir in dieser Folge über Cobra Kai Staffel 3.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wie gefallen euch die Kampfszenen in Cobra Kai?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News