Snowpiercer heute im TV - Die Serie-Adaption kommt, aber es gibt riesige Probleme

09.09.2018 - 11:30 Uhr
5
1
Snowpiercer - Trailer (Deutsch) HD
1:53
SnowpiercerAbspielen
© MFA
Snowpiercer
Heute Abend zeigt ProSieben die meisterhafte Sci-Fi-Dystopie Snowpiercer. Wir verraten euch, wie es momentan um die geplante Serien-Adaption steht, die einen holprigen Weg hinter sich hat.

Um 22:50 Uhr strahlt ProSieben heute Abend Snowpiercer von Bong Joon-ho aus. In der brillanten Sci-Fi-Dystopie ist der verbliebene Rest der Menschheit in einem Zug eingepfercht, der nach einem Klassensystem in Arm und Reich unterteilt wurde. Als die ärmlicheren Menschen im hinteren Teil einen Aufstand anzetteln, entbrennt ein brutaler Überlebenskampf. Dabei offenbart jedes neue Zugabteil, in das die Rebellen vorstoßen, neue Überraschungen, erstaunliche Mikrokosmen oder tödliche Gefahren. Seit der Veröffentlichung des Films 2013 wurde mehrfach darüber berichtet, dass Snowpiercer in Form einer Serie fortgeführt werden soll. Nachfolgend verraten wir euch, wie es aktuell um die geplante Snowpiercer-Serie steht, die in der Zwischenzeit von Rückschlägen und Problemen betroffen war.

So war die Snowpiercer-Serie ursprünglich geplant

Bereits Ende 2015 wurde erstmals bekannt, dass aus Snowpiercer eine Serie werden soll, für die Terminator: S.C.C.-Autor und -Produzent Josh Friedman als Showrunner verpflichtet wurde. Schließlich sicherte sich TNT die Rechte und gab eine Pilotfolge in Auftrag, für die Friedman das Drehbuch schreiben und die von Doctor Strange-Regisseur Scott Derickson inszeniert werden sollte. Nachdem der Sender einen Blick auf die fertige Pilotfolge werfen konnte, in der unter anderem die Hauptdarsteller Jennifer Connelly und Daveed Diggs mitspielten, gab TNT umgehend grünes Licht für eine komplette 1. Staffel. Die Handlung der Serie orientiert sich an der des Films, wobei neben der ärmlicheren Schicht innerhalb des Zugs auch ein umfassender Blick auf die Oberschicht gewährt werden und so ein breiteres Bild dieser unkonventionellen Gesellschaftsform entstehen soll.

Snowpiercer

Vor diesen Problemen stand die Snowpiercer-Serie zwischenzeitlich

Im Juli 2018 distanzierte sich Regisseur Scott Derickson per Tweet  komplett von Snowpiercer. Laut seiner Aussage steht die Vision des neuen Showrunners Graeme Manson in einem radikalen Gegensatz zu seinen eigenen Vorstellungen, nachdem der ursprüngliche Showrunner Josh Friedman kurz davor ebenfalls von dem Projekt abgesprungen ist. Friedmans Drehbuch lobte Derickson in diesem Zusammenhang als das beste, das er jemals gelesen hätte, und auch seine abgedrehte Pilotfolge bezeichnete er als seine bisher beste Arbeit. Auf die extremen Nachdrehs, die Derickson nun unter Anweisung des neuen Showrunners machen müsste, würde er daher vollständig verzichten.

Snowpiercer

So sieht die Zukunft für die Snowpiercer-Serie momentan aus

Aktuell sieht es ganz danach aus, dass wir doch noch eine Snowpiercer-Serie zu sehen bekommen werden. Zuletzt sicherte sich Netflix die Rechte an der Produktion, während TNT weiterhin als Sender für die US-Ausstrahlung fungiert. Als Regisseur wurde der Brite James Hawes als Ersatz für Scott Derickson an Bord geholt. Hawes inszenierte fürs Fernsehen bislang Episoden von Serien wie Black Mirror und Penny Dreadful. 2019 soll die 1. Staffel von Snowpiercer dann endlich zu sehen sein.

Wollt ihr eine Serie zu Snowpiercer sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News