Community

She-Ra-Reboot und fünf weitere neue Dreamworks-Animationsserien für Netflix

13.12.2017 - 10:30 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
9
1
She-Ra
© Group W Productions
She-Ra
Dreamworks wird im kommenden Jahr für Netflix sechs Serien produzieren, darunter ein She-Ra-Reboot. Drei von ihnen basieren auf Dreamworks-Filmen. Welche Filme eine eigene Serie bekommen, lest ihr hier.

1985 erblickte She-Ra: Princess of Power, die Zwillingsschwester von He-Man, das Licht der Welt. Mit ihrem geflügelten Einhorn Swift Wind kämpfte sie zwei Jahre im TV gegen den Tyrann Hordak, der mit seiner Armee den Planeten Etheria kontrolliert. Diese Animationsserie wird nun von Dreamworks neu aufgelegt und bei Netflix ausgestrahlt, wie Forbes  berichtet.

Neben She-Ra werden fünf weitere Serie für Netflix produziert, wovon drei auf Filmen von Dreamworks basieren. Neben Trolls: The Beat Goes On! und The Boss Baby: Back in Business, deren Film-Vorbilder 2020 bzw. 2021 auch eine Kino-Fortsetzung bekommen werden, kommt mit The Epic Adventures Of Captian Underpants auch eine Serienadaption des diesjährigen Captain Underpants-Films zu Netflix.

Eie weitere Serie trägt den Namen Harvey Street Kids. Audry, Lotta und Dot sind beste Freundinnen und sorgen in ihrem Block für allerlei Spaß. Um diesen für immer aufrechtzuerhalten, haben sie sich als Wächter der Harvey Street auserkoren, auf dass ihre Straße die Beste überhaupt ist.

Trollhunters

Am kommenden Freitag, dem 15.12.2017, veröffentlicht Netflix die 2. Staffel von Trolljäger, und im kommenden Jahr bekommen wir die finale Staffel um Jim und Toby. Dies bedeutet jedoch nicht das Ende der Tales of Arcadia-Saga, bekommen wir doch im gleichen Jahr mit 3 Below eine weitere Serie, die in Arcadia spielt.

Welche der neuen Dreamworks-Serien klingt am interessantesten für euch?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News