Community
Horrorfilm

SAW-Regisseur will uns im ersten Trailer vor 11-11-11 warnen

28.06.2011 - 15:00 Uhr
22
0
Es gibt einen ersten Trailer zu dem neuen Horror-Film von Saw-Regisseur Darren Lynn Bousman. Es geht um einen Mann, der besessen ist von der Zahl 11.

Wie viele Daten soll ich mir in meinem Kalender denn noch für potentielle Weltuntergänge oder ähnliche Katastrophen freihalten? Der neue Horror-Film 11/11/11 – Das Omen kehrt zurück von Darren Lynn Bousman handelt von einem amerikanischen Autor Joseph, der, nachdem seine Frau und sein Sohn verstorben sind, nach Spanien geht. Dort will er sich mit seinem sterbenden Vater und seinem Bruder versöhnen. Plötzlich sieht er jedoch überall die Zahl 11 und ist fest davon überzeugt, dass diese Zahl eine furchtbare Bedeutung hat und vor allem eins ist: eine Warnung!

Sehr beeindruckend finde ich in dem Trailer von 11-11-11 übrigens den Hinweis: “Von dem Regisseur von Saw II, Saw III und Saw IV Soll das so etwas wie eine sich steigernde Drohung sein? Wenn ja, dann habe ich davor mehr Angst, als vor der Zahl 11.

Filme, in denen Menschen von Nummern besessen waren, gab es allerdings schon: In Number 23 und 23 – Nichts ist so wie es scheint sind die Darsteller auf der Flucht vor der, Achtung, 23 und den Illuminaten. Die Theorie von 11-11-11 stammt übrigens aus der Bibel und handelt davon, dass sich am 11. Tag des 11. Monats ein 11. Portal öffnen wird und etwas aus einer anderen Welt für … 49 Minuten auf die Erde kommt. Was mich stutzig macht, ist die Zahl 49. Lieber verbinde ich mit der 11 den Beginn der Karnevals-Saison am 11.11. um 11:11 Uhr. Ihr dürft übrigens raten, wann der Film ins Kino kommt, schließlich soll es auch mal außerhalb der Filmkopfnuss was zu knobeln geben.

Was wisst ihr über die Theorie zu der Zahl 11? Was sagt ihr zu dem Trailer zu 11/11/11 – Das Omen kehrt zurück?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News