Sam Lloyd ist tot: Star aus Scrubs und Modern Family gestorben

03.05.2020 - 08:45 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
10
6
Scrubs
© NBC
Scrubs
Sam Lloyd wurde vor allem als Anwalt Ted Buckland in der Serie Scrubs bekannt. Er starb am Donnerstag im Alter von 56 Jahren. Fans und Weggefährten erinnern sich.

In der Comedy-Serie Scrubs - Die Anfänger spielte Sam Lloyd den stets nervösen, aber gutmütigen Krankenhausanwalt Ted Buckland. Wie unter anderem Vanity Fair  schreibt, ist der Schauspieler und Sänger im Alter von 56 Jahren verstorben. Todesursache ist den Berichten zufolge eine Krebserkrankung.

Scrubs und mehr: Sam Lloyd war in vielen Sitcoms zu sehen

Sam Lloyds Schauspielkarriere spielte sich vor allem im US-Fernsehen und dort größtenteils in Comedyserien ab. In der 2001 gestarteten und in Deutschland bei ProSieben ausgestrahlten Serie Scrubs gehörte er nicht zum Hauptcast, hatte aber eine regelmäßige und in den meisten Folgen wiederkehrende Rolle inne.

Das war Lloyds Rolle in Scrubs

Als Ted Buckland vermittelte er zwischen den wirtschaftlichen Abwägungen des Chefartztes Dr. Kelso (Ken Jenkins) und den leidenschaftlich für ihre Patienten kämpfenden Jungärtzten um J.D. (Zach Braff). Der eher unterwürfige Charakter wuchs bei dieser Aufgabe immer wieder unerwartet über sich hinaus. Im Laufe der Staffel durchläuft der sozial gehemmte Ted eine Entwicklung hin zu einer (einigermaßen) gefestigten Persönlichkeit

Wenn ihr Scrubs nicht gesehen habt, kennt ihr Lloyd vielleicht aus diesen Serien und Filmen, in denen er in Gast- und Nebenrollen auftrat:

  • Desperate Housewives
  • Seinfeld
  • Modern Family
  • The West Wing
  • Malcolm in the Middle
  • Shameless
  • Flubber
  • Galaxy Quest
  • Cougar Town (Ein Scrubs-Crossover

Der Scrubs-Cast trauert um Sam Lloyd

Scrubs-Erfinder Bill Lawrence schreibt über Sam Lloyd, er sei ein "lieber, freundlicher Mensch" gewesen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Hauptdarsteller Zach Braff schreibt eine längere Widmung bei Twitter:

Ruhe in Frieden an einen der witzigsten Schauspieler, mit denen ich je die Freude hatte zu arbeiten. Sam Lloyd hat mich zum Lachen gebracht in jeder Szene, die wir gemeinsam gedreht haben.
Er hätte kein freundlicherer Mensch sein können. Ich werde die Zeit, die ich mit dir hatte, immer wertschätzen, Sammy.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Mit seiner A Capella-Band The Blanks trat Lloyd häufig in Scrubs auf. Braff und viele Fans erinnern an die Gesangsszenen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Lloyd starb bereits am 30. April 2020, gestern wurde sein Tod bekannt. Er hinterlässt eine Ehefrau und eine Tochter.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News