Beliebt

Riesenpenis in The Boys: Die verstörendste Szene musste geschnitten werden

29.09.2020 - 15:00 UhrVor 7 Monaten aktualisiert
6
1
The Boys - S02 Official Trailer (English) HD
3:07
The BoysAbspielen
© Amazon Prime Video
The Boys
Die 2. Staffel The Boys auf Amazon Prime hat mit einem Riesenpenis in Folge 6 für Aufregung gesorgt. Nun wurde bekannt, dass die Szene beinahe noch verstörender gewesen wäre.

Wer dachte, dass The Boys mit zerfetzten Walen und explodierenden Köpfen bereits den Gipfel des Wahnsinns erreicht hätte, wurde nun eines Besseren belehrt. In der jüngsten Folge der 2. Staffel beantwortet die Amazon-Serie die Frage, die sich Marvel- bzw. Fantastic 4-Fans insgeheim immer gestellt haben: Ist die Superfähigkeit der Gliedmaßen-Verlängerung auch auf das Geschlechtsteil des Mannes anwendbar?

In der Episode Reif für die Klapse kämpfen die Boys in der Irrenanstalt Sage Grove gegen entflohene Patienten und werden dabei überraschend von einem Supe mit Riesenpenis angegriffen - die Folge ist nicht ohne Grund ab 18 freigegeben. Doch der Würgeangriff des Monsterglieds wäre beinahe noch abgedrehter geworden.

The Boys Staffel 2: So hätte der Riesenpenis eigentlich besiegt werden sollen

Im Interview mit TVLine  sprach The Boys-Darsteller Tomer Capon unter anderem über Frenchies niederschmetternde Hintergrundgeschichte, aber auch über die eine Szene, die für reichlich Gesprächsstoff sorgte. Dabei gab Capon preis, dass die Darsteller am Set eine total abgedrehte Idee für den Ausgang des Kampfes mit dem aus den Comics bekannten Supe Love Sausage hatten.

The Boys

In besagter Szene werden die Boys nach einem emotionalen Gespräch plötzlich von einem monströsen Riesenpenis angegriffen, der sich um Mother's Milks Hals schlingt und diesen würgt. Dabei eilte ihm eigentlich Frenchie auf besonders brutale Weise zur Hilfe.

Vielleicht kann Frenchie ihn durchbeißen. Und ich war so emotional nach meiner Szene, dass ich dachte, 'Ich tue alles für meinen Freund. ALLES.'. Und ich tat es einfach. Das Problem war, ich habe [die Requisite] auseinandergerissen und so konnten sie das Material nicht verwenden.

Wie Capon weiterhin berichtet, wurde nämlich nur ein Penis vom Requisiten-Team hergestellt, welchen der Darsteller mit seiner Bissattacke zerstörte. Ob wir diese Version der Szene jemals zu Gesicht bekommen, ist fraglich. In der finalen Episode kann sich Mother's Milk schließlich selbst aus dem Würgegriff des Riesenpenis befreien.

Mehr zu The Boys: Unsere Highlights der 1. Staffel im Moviepilot-Podcast

Im Streamgestöber diskutieren Jenny und Andrea, warum The Boys die bestbewertete Superhelden-Serie bei Moviepilot ist:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir stellen fest, dass The Boys genau zur richtigen Zeit kommt und sowohl Superhelden-Fans als auch -Gegner abholt. Wir besprechen zudem die besten Figuren, unsere Highlights aus der 1. Staffel.

Welche Szene in The Boys hat euch bisher am meisten verstört?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News