Community

Quentin Tarantino will The Hateful 8 auf die Theaterbühne bringen

11.12.2015 - 11:40 Uhr
7
1
The Hateful 8 - Trailer (Deutsch) HD
2:23
Quentin Tarantino erläutert seine Hateful 8-PläneAbspielen
© The Weinstein Company
Quentin Tarantino erläutert seine Hateful 8-Pläne
The Hateful 8 ist noch gar nicht angelaufen, da verrät Quentin Tarantio seine Pläne für sein Material. Wenn es nach dem Regisseur geht, soll daraus auch ein Theaterstück werden.
Quentin Tarantino sucht nach neuen Wegen, seine Geschichten zu erzählen. Für The Hateful 8 kann sich der Regisseur auch ein Theaterstück vorstellen, wie er in einer Gesprächsrunde mit Ridley Scott, Alejandro González Iñárritu und anderen beim Hollywood Reporter  erzählte. Dabei berichtete er auch von seinen Plänen, sich der Schriftstellerei zu widmen:
Ich möchte Romane schreiben und ich möchte für das Theater schreiben und inszenieren. Ich werde sehen, wie ich mich fühle, wenn Hateful 8 vorbei ist; ob ich dann immer noch Energie dafür habe, aber als nächstes würde ich gern eine Theateradaption von Hateful 8 machen, denn mir gefällt die Vorstellung, anderen Schauspielern die Möglichkeit zu geben, meine Charaktere zu spielen.

In einem anderen Gespräch mit DP/30  vertiefte er seine Ideen für die Theaterversion des Westerns. Tarantino eröffnete seine konkreten Vorstellungen, den Film dafür umzuschreiben. Wer zum Film nicht gespoilert werde möchte, sollte nicht weiterlesen:

Denn das [Kapitel], in dem alles enthüllt wird, ist das fünfte. Im Theaterstück würde ich mit dem fünften Stück beginnen. Ich würde all die Mysterien weglassen und es würde ausschließlich in Minnies Kurzwarenladen spielen.

Darüber hinaus gab Tarantino auch Einblicke in die Entstehung von The Hateful 8 und seine Inspiration. Der Film ging nämlich aus einem Entwurf für einen Django-Roman mit dem Titel Django In White Hell hervor, was auch gleichzeitig der Titel des ersten Kapitels des Films ist. Ursprünglich sollte nämlich Django in der Nähe des verschneiten Redwood auf John "The Hangman" Ruth (Kurt Russell) und seine Kutsche treffen. Aus dieser Idee für einen Roman wurde schließlich ein Drehbuch und Samuel L. Jacksons Marquis Warren ersetzte Django.

Was haltet ihr von Idee, The Hateful 8 ins Theater zu bringen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News