One Piece: Video lässt ikonische Momente der Serie in neuem Licht erscheinen

07.11.2019 - 08:45 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
2
0
Ruffy in One PieceAbspielen
© Eiichiro Oda/Shueisha/Toei Animation
Ruffy in One Piece
Ruffy & Co. stürzen sich in ein neues Abenteuer, doch diesmal haben sie es nicht mit gefährlichen Schurken, sondern Hausaufgaben zu tun. Unsere Helden gehen zur Schule.

Stolze 20 Jahre alt wurde Anime-Dauerbrenner One Piece vergangenen Monat und ein solches Ereignis gehörte natürlich gefeiert. Neben einer ganz besonderen Anime-Episode versammelten sich Ruffy und seine Freunde im Kino zum ultimativen Klassentreffen des Piraten-Epos. All dass ist nun jedoch Vergangenheit, denn in einem neuen Video drücken unsere Helden die Schulbank.

One Piece als Highschool-Serie - samt ikonischer Momente

Bereits vor mehreren Monaten berichteten wir euch, die Strohhut-Bande müsse in einem neuen Video zur Schule gehen. Im Rahmen einer Kooperation zwischen dem One Piece-Anime und der Firma Nissin tauchen diverse uns vertraute One Piece-Charaktere in kurzen Spots auf. In dieser Hungry Days genannten Geschichte lernen sich unsere Helden kennen und gehen natürlich auch gemeinsam etwas essen.

Im jüngsten auf YouTube  veröffentlichten Video, das ihr euch wie gewohnt sowohl oben als auch unten in unserem Player ansehen könnt, werden einige der ikonischsten Momente der bisherigen One Piece-Historie im Rahmen des Highschool-Settings neu aufgelegt. Zu diesen Highlights zählen unter anderem:

  • Ruffy bekommt von Shanks seinen Strohhut.
  • Zorro schwört Ruffy, er werde nie wieder verlieren.
  • Ruffy gibt Nami seinen Strohhut und verspricht ihr, ihr zu helfen.
  • Sanji bedankt sich bei Jeff.
  • Die Strohhüte erklären der Welt den Krieg, um Nico Robin zu retten.
  • Ruffy, Ace und Sabo trinken auf Brüderschaft.
Ruffy und seine Freunde als Highschool-Schüler

Darüber hinaus finden sich natürlich noch zahlreiche andere bekannte Charaktere sowie Anspielungen auf weitere One Piece-Geschichten im Video. Die Musik stammt von der Gruppe BUMP OF CHICKEN. Wie die vorherigen Spots entstanden übrigens auch die wundervollen Bilder dieses Videos im Studio Shaft, die in den vergangenen Jahren unter anderem an den Anime Puella Magi Madoka Magica oder auch Fate/Extra: Last Encore arbeiteten.

One Piece-Schöpfer legt das Ende von Ruffys Abenteuer fest

Seit Jahren fragen sich Fans weltweit, wie lange Ruffys Abenteuer noch laufen wird. In einem Interview ging One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda dieses Jahr auf die Frage ein und verriet, er möchte die Geschichte "in fünf Jahren beenden." Somit könnte Ruffy womöglich im Jahre 2024 der neue König der Piraten werden. Vielleicht sehen wir bis dahin ja noch weitere Highschool-Storys von ihm und seinen Freunden.

One Piece - Hungry Days Spot (Japanisch) HD
Abspielen

Wie gefällt euch der neue One Piece/Hungry Days-Spot?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News