Community

One Piece - Auf diese Figur müsst ihr im neuen Kinofilm verzichten

25.12.2018 - 08:20 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
2
1
One Piece Stampede - Teaser (Japanisch) HD
1:00
Eiichiro Oda, Shueisha, Toei AnimationAbspielen
© Lysop, Sanji und Ruffy
Eiichiro Oda, Shueisha, Toei Animation
Die Faszination rund um One Piece ist selbst nach über 20 Jahren ungebrochen. Nächstes Jahr startet endlich Ruffys neuestes Kino-Abenteuer Stampede, in dem einer seiner Freunde fehlen wird.

Am vergangenen Wochenende fand in Tokio die Jump Festa statt, auf der allerhand gezeigt wurde. Neben Neuigkeiten zu Super Dragon Ball Heroes stand besonders One Piece im Mittelpunkt des Interesses, schließlich rückt der Release des neuen One Piece-Videospiels immer näher und darüber hinaus feiert der Anime nächstes Jahr sein 20. Jubiläum. Nachdem erst vor zwei Wochen erste Infos zum 14. One Piece-Kinofilm veröffentlicht wurden, gaben die Verantwortlichen auf der Jump Festa nun weitere Details preis.

Auf ein Mitglied der Strohhut-Bande müssen wir im neuen Kinofilm verzichten

Mit One Piece Stampede wartet auf Ruffy und seine Crew ein brandneues Kino-Abenteuer, zu dessen Story auch im Rahmen der Jump Festa leider nicht mehr enthüllt wurde. Wie unter anderem The Library of Ohara  berichtet, wurde dafür bekannt gegeben, dass wir auf ein Mitglied der Strohhut-Bande definitiv verzichten müssen werden: Jinbei. Dieser wurde übrigens erst kürzlich von One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda als offizielles Mitglied von Ruffys Crew bestätigt.

Jinbei

One Piece-Schöpfer will, dass ihr euch den Film anschaut

Apropos Eiichiro Oda: Der Mangaka ließ es sich nicht nehmen, sich in einem kurzen Statement auf Twitter  zum kommenden One Piece-Jahr 2019 zu äußern und hatte dabei ebenfalls einige Worte zu One Piece Stampede parat, an dem er, wie bereits bei den vorherigen Leinwand-Abenteuern des Franchise, ebenfalls mitarbeiten wird:

Vielleicht habt ihr es schon gehört, aber 2019 machen wir einen Film!! (...) Ich will unbedingt, dass ihr ihn seht. (...) Obwohl es die Art von Film ist, die wir nur machen können, weil die Fernsehserie 20 Jahre alt ist. Ohne so viel Zeit dahinter glaube ich nicht, dass wir diese Art von Film machen könnten. Schließlich muss er in erster Linie unterhaltsam sein. (....) So schmeißt man eine Party, also müsst ihr unbedingt diesen Film sehen.

Darüber hinaus wurden erste Charakterdesigns aus Ruffys neuem Kinofilm veröffentlicht, die unter anderem von The One Piece Podcast  auf Twitter geteilt worden sind.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

One Piece Stampede startet am 09.08.2019 in den japanischen Kinos. Einen deutschen Starttermin gibt es leider noch nicht.

Freut ihr euch schon auf One Piece Stampede?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News