Ocean's Eleven - Alle 5 Filme im Ranking vom schlechtesten zum besten

Ocean's Eleven
© Warner Bros.
Ocean's Eleven
Moviepilot Team
StrawStar Esther Stroh
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei Moviepilot. Potterhead, Buchvorlagen-Verschlingerin und Abspann-Sitzenbleiberin. Durchs Aufwachsen ohne TV früh zur Kinogängerin erzogen.

Heute am 9. Oktober 2019 zeigt kabel eins um 20:15 Uhr den Heist-Film Ocean's Eleven. Das mit Stars wie George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon und Julia Roberts aufwartende gutgelauntes Gaunerstück ist aber nicht der einzige Film seiner Art.

Steven Soderberghs Ocean's Eleven war 2001 bereits das Remake eines älteren Films und zog später erfolgreich zwei weitere Fortsetzungen sowie ein Spin-off nach sich. Wir haben uns nun die Moviepilot-Bewertungen aller fünf Filme angesehen und sie in die Reihenfolge vom am wenigsten bis zum beliebtesten Ocean's-Beitrag gebracht. (Alle Angaben nach dem Stand vom 7. Oktober 2019)

Platz 5: Ocean's Eight

Mit Ocean's 8 kam 2018 ein in der Welt von George Clooneys Crew angesiedeltes Spin-off in die Kinos. Darin stellte Dannys Schwester Debbie Ocean ihre ganz eigene (diesmal weibliche) Crew für einen Juwelenraub zusammen. Die Star-Power rund um Sandra Bullock und Cate Blanchett musste sich nicht vor ihren männlichen Counterparts verstecken. Dennoch landete der neuste Film bei den Moviepiloten auf dem letzten Platz.

  • Bewertungsdurchschnitt: 5.8
  • Anzahl der Bewertungen: 952

Platz 4: Frankie und seine Spießgesellen

Der erste Ocean's-Film kam 1960 heraus und wandelte den englischen Titel Ocean's 11 zum Deutschen Frankie und seine Spießgesellen ab. Die Ganovenkomödie mit damaligen Stars wie Titelinspirator Frank Sinatra sowie Dean Martin und Sammy Davis Jr. versammelte Zweiter-Weltkriegs-Veteranen für einen 5-fachen Casino-Raub in Las Vegas. 41 Jahre später wiederholte Ocean's Eleven ein ähnliches Kunststück als modernes Remake.

  • Bewertungsdurchschnitt: 6.5
  • Anzahl der Bewertungen: 292

Platz 3: Ocean's Twelve

Ocean's Twelve versammelte 2004 als Fortsetzung zu Ocean's Eleven die kriminelle Gang erneut: Von Casino-Besitzer Terry Benedict (Andy Garcia) aufgespürt, sollten sie nun ihre Raubzug-Schulden in Europa begleichen und traten dabei gegen Meisterdieb François Toulour (Vincent Cassel) an. Soderberghs Sequel wählte einen deutlich anderen Tonfall als der Vorgängerfilm, was der Grund sein könnte, warum die Fortsetzung innerhalb der offiziellen Ocean's-Trilogie am schlechtesten wegkam.

  • Bewertungsdurchschnitt: 6.9
  • Anzahl der Bewertungen: 27.492

Platz 2: Ocean's Thirteen

Ocean's Thirteen besann sich 2007 wieder ganz auf Las Vegas' Glücksspiel-Welt zurück: Hier plante die mittlerweile 13-köpfige kriminelle Bande von Danny Ocean einen großen Coup im neuen Casino von Willy Bank (Al Pacino), was wieder mit vielen Winkelzügen und lustigen Verkleidungen vonstattenging.

  • Bewertungsdurchschnitt: 7.1
  • Anzahl der Bewertungen: 24.252

Platz 1: Ocean's Eleven

Ocean's Eleven belegt bei den Moviepiloten den klaren ersten Platz. Der an Coolness kaum zu übertreffende Film besitzt eben alle Elemente einer gelungenden Heist-Komödie: Viele Twists, große Täuschungsmanöver, Momente kurz vor dem Scheitern und letztendlich ein Gewinn, der über das schnöde Geld hinausgeht.

  • Bewertungsdurchschnitt: 7.6
  • Anzahl der Bewertungen: 43.463

Hinzu kommen bei Ocean's Eleven die 1.462 Moviepiloten, die den Film als Lieblingsfilm markiert haben. Wem das immer noch nicht Empfehlung genug ist, der muss wohl einfach nochmal Debussys Clair de Lune auflegen und sich nachts an einen Springbrunnen stellen.

Habt ihr alle Ocean's Eleven zugehörigen Filme gesehen? Welcher ist euer Favorit?

Moviepilot Team
StrawStar Esther Stroh
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei Moviepilot. Potterhead, Buchvorlagen-Verschlingerin und Abspann-Sitzenbleiberin. Durchs Aufwachsen ohne TV früh zur Kinogängerin erzogen.
Deine Meinung zum Artikel Ocean's Eleven - Alle 5 Filme im Ranking vom schlechtesten zum besten
1c4b7f0a342b4a889008aa7928aabf67