Heute im TV

Nicolas Cage im Neo-Noir Red Rock West

08.06.2014 - 08:50 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
3
6
Red Rock West
© Universal
Red Rock West
Eigentlich sollte John Dahls Red Rock West im amerikanischen Kabelfernsehen versauern. Doch nach und nach gewann der Neo-Noir mit Nicolas Cage, Lara Flynn Boyle und Dennis Hopper Fürsprecher und einen kleinen Kultstatus.

Heute ist John Dahl vor allem für seine gefeierte Regiearbeit bei Serien wie Hannibal, Battlestar Galactica, Homeland und The Americans bekannt. Doch am Anfang seiner Karriere machte sich der in Montana geborene Dahl einen Namen als Neo-Noir-Experte des amerikanischen Kinos. Red Rock West mit Nicolas Cage, Lara Flynn Boyle und Dennis Hopper aus dem Jahr 1993 verschaffte ihm erstmals die Aufmerksamkeit von Kritikern und Zuschauern gleichermaßen.

Worum geht es in Red Rock West?
Red Rock West erzählt die verzwickte Geschichte eines ganz normalen Durchschnittstypen, der sich unversehens in der Rolle eines Profikillers wieder findet. Hundemüde und völlig pleite landet der Texaner Michael in einer Bar in dem winzigen Nest Red Rock in Wyoming, wo er zu seiner Überraschung sofort einen Job angeboten bekommt. Die Sache hat nur einen Haken: Der Barbesitzer hält ihn für einen Auftragsmörder – und der “Job” besteht darin, seine Frau umzubringen. Mike beschließt, sich mit dem Geld aus dem Staub zu machen – doch just in dem Moment taucht der echte Killer auf, um den Auftrag auszuführen.

Das Studio Columbia hatte zunächst wenig Vertrauen in die Mischung aus Western und Film noir, welche, so zumindest die Verantwortlichen, das Publikum nur überfordern würde. So feierte Red Rock West seine Premiere nicht etwa beim Sundance Film Festival, sondern bei HBO. Während der Film in Europa im Kino startete, war es dem Engagement einiger Weniger zu verdanken, dass Red Rock West schließlich doch noch eine kleine amerikanische Kino-Tour erhielt.

Red Rock West sei ein diabolischer Film, der geschickt zwischen Western und Thriller, Film noir und Schwarzer Komödie existiere, schrieb Roger Ebert im Mai 1994. “Es ist die Art von Film, die von Leuten gemacht wird, die Filme lieben, eine gute Zeit mit Filmen verbracht haben und nun die genaue Textur der alten Genres wie Western und Film noir feiern wollen.”

Heute im TV: Red Rock West (1993)
Wann: 22:45 Uhr
Wo: rbb

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News