Community

Neu auf DVD: Experimenter - Seht Biopic über Verhaltensforscher Stanley Milgram

20.09.2016 - 10:00 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
1
1
Peter Sarsgaard & Winona Ryder in ExperimenterAbspielen
© Lighthouse Entertainment
Peter Sarsgaard & Winona Ryder in Experimenter
Stanley Milgram. Dieser Name ist vor allem den (Hobby-)Psychologen unter euch geläufig. Michael Almereyda drehte ein stark besetztes Biopic über den bekannten US-amerikanischen Verhaltensforscher, welches am 23.09.2016 auf DVD & Blu-ray erscheint.

Psychologische Studien, die im letzten Jahrhundert publiziert wurden, sind vor allem nach ihren Machern benannt. Es kommt dabei leicht zur Verwirrung, wenn man beispielsweise das Libet-, Rosenhan- oder Milgram-Experiment auseinander halten muss. Zumindest einen der drei genannten Versuche beleuchtet Regisseur Michael Almereyda in seinem jüngsten Film Experimenter - Die Stanley Milgram Story.

Der amerikanische Sozialpsychologe Stanley Milgram erregte in den 1960er Jahren an der Yale-Universität großes Aufsehen mit einem Versuch, in dem er den Gehorsam von Menschen gegenüber Autoritäten erforschen wollte. Zu diesem Zeitpunkt kursierten zahlreiche Meldungen über Verurteilungen nationalsozialistischer Verbrecher in den Medien. Für Milgram bestand die Frage, warum die Deutschen derartige Gräueltaten im Zweiten Weltkrieg verübten. Er wollte die These überprüfen, ob Deutsche generell gehorsamere Menschen seien.

Mehr davon: Alle DVD-Neuheiten der Woche

In seinem Versuchsaufbau gibt es drei Akteure: den Experimentator bzw. Versuchsleiter, den Schüler und den Lehrer. Der Schüler ist in Wirklichkeit ein Schauspieler, der durch eine vorgetäuschte Losziehung bestimmt wird. Der eigentliche Proband ist der Lehrer. Schüler und Lehrer sitzen in getrennten Räumen und kommunizieren nur über Mikrophone miteinander. Der Lehrer stellt dem Schüler Fragen, die bei jeder falschen Antwort mit einem Stromschlag sanktioniert werden. Im Laufe des Experiments wird die Intensität der Schocks bis zu einer letalen Volt-Spannung erhöht.

Wie bahnbrechend und umstritten die Ergebnisse seiner Studie waren, wird in Experimenter deutlich. Peter Sarsgaard übernimmt dabei die Hauptrolle und verkörpert Milgram, der zwischen seinem humanistischen und dem klinischen Blick auf die Dinge hin und her schwankt. Sarsgaard spielte bereits 2004 einen Wissenschaftler - Clyde Martin, der ein Assistent von Sexualforscher Alfred C. Kinsey war. Die Frau an Milgrams Seite wird von Winona Ryder dargestellt. In weiteren Nebenrollen sind Anton Yelchin, Taryn Manning und Kellan Lutz zu sehen. Das klingt doch alles sehr vielversprechend, meint auch die New York Times :

Experimenter ist ein ästhetisch und intellektuell spielerisches Porträt des Sozialpsychologen Stanley Milgram [...], in dem Michael Almereyda aus einem Biopic ein wahres Gedankenspiel macht. (Manhola Darghis)

Würdet ihr euch Die Stanley Milgram Story ab dem 23.09. auf DVD & Blu-ray zulegen?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare