Beliebt

Neu auf Amazon Prime: Bildgewaltiger Sci-Fi-Rausch, der völlig zu Unrecht im Kino floppte

21.03.2022 - 09:40 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
2
0
© Warner Bros./Amazon
Neu auf Amazon Prime: Speed Racer
Nach dem Ende der Matrix-Trilogie brachten die Wachowski-Schwestern den völlig abgefahrenen Sci-Fi-Film Speed Racer in die Kinos. Jetzt könnt ihr den vergessenen Action-Kracher auf Amazon Prime schauen.

Fünf Jahre nach dem Abschluss ihres bisher größten Werks, der Matrix-Trilogie, meldeten sich Lana und Lilly Wachowski mit einem neuen Film in den Kinos zurück. Die Rede ist von dem 2008 erschienen Speed Racer, einer Verfilmung des gleichnamige Anime aus den 1960er Jahren. Im Kino floppte das kostspielige Projekt gewaltig.

Bei einem stattlichen Budget von 120 Millionen US-Dollar konnte Speed Racer weltweit nur 90 Millionen US-Dollar wieder einspielen. Für Warner Bros. ging die wilde Mischung aus Science-Fiction-, Action- und Sportfilm als bitterer Flop in die Studiogeschichte ein. Ein schlechter Film ist Speed Racer aber keineswegs.

Sci-Fi-Action-Kracher Speed Racer erobert Amazon Prime

Die Geschichte über den jungen Speed Racer, der als jüngster Sohn einer Rennfahrerfamilie davon träumt, eines Tages in die Fußstapfen seines erfolgreichen Bruders treten, ist ein adrenalingeladener wie humorvoller Trip. Er führt durch eine extrem künstliche, aber nicht weniger faszinierende Welt, die die Grenzen des digitalen Kinos auslotet.

Hier könnt ihr den Trailer zu Speed Racer schauen:

Speed Racer - Trailer (English) HD
Abspielen

Auf visueller Ebene gibt es nur wenige Filme, die mit diesem überbordenden Sturm aus Farben und Bewegungen mithalten können. Speed Racer ist ein völlig entfesselter Film, der ununterbrochen ein Gefühl von Geschwindigkeit transportiert und verspielt stilistische Merkmale des Anime in den Live-Action-Kontext übersetzt.

Es sind jedoch nicht nur die furiosen Actionszenen, mit denen Speed Racer überzeugt: Das Herz des Films ist eine berührende Familiengeschichte, die wunderbar von Michael Giacchinos aufregender und einfühlsamer Filmmusik begleitet wird. Wo die Rennautos über die Pisten schleudern, erdet sie das Schicksal der Racer-Familie.

Aufgrund seiner eigenwilligen Gestaltung und der Box-Office-Enttäuschung verschwand Speed Racer ziemlich schnell in der Versenkung. Verdient hat der Film dieses Schicksal nicht. Gerade in einer Blockbuster-Landschaft, in der sich viele Filme einer gewissen Formelhaftigkeit ergeben, ist dieser kompromisslosen Ritt ein Geschenk.

Podcast: Die 20 besten Serienstarts im März 2022

Wenn ihr auf der Suche nach frischen Streaming-Tipps seid, dann haben wir hier eine ganze Reihe an Empfehlungen bei Netflix, Amazon, Disney+ und Co. für euch.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Im März 2022 starten einige spannende Serien, u.a. die 2. Staffel von Star Trek: Picard, Moon Knight aus dem Haus Marvel und das Epos Pachinko bei Apple TV+. Wir haben die größten Serien-Highlight des Monats für euch aufgelistet.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wie hat euch Speed Racaer gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News