Netflix setzt Horror-Klassiker fort: Erster Trailer entfacht blutiges Gemetzel und endet auf einem lahmen Witz

31.01.2022 - 17:13 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
1
0
Texas Chainsaw Massacre - Teaser Trailer (English) HD
1:23
The Texas Chainsaw MassacreAbspielen
© Netflix
The Texas Chainsaw Massacre
Der erste lange Trailer zu Netflix' Fortsetzung des Horror-Klassikers Texas Chainsaw Massacre ist da. Er entfacht das Grauen erneut. Leider auch für die Lachmuskeln.

Blutgericht in Texas alias Texas Chainsaw Massacre ist einer der großen Meilensteine in der Geschichte des Horrorfilms. Netflix setzt das Grauen bald fort: Mit The Texas Chainsaw Massacre schließt der Streamingdienst im Februar nahtlos an die Geschichte des Originals an. Der erste lange Trailer schockiert jetzt mit einem blutigen Massaker der legendären Schocker-Figur Leatherface (Mark Burnham). Um dann mit einem halbgaren Social-Media-Kalauer zu enden.

Schaut euch hier den ersten langen Trailer zu The Texas Chainsaw Massacre an:

Texas Chainsaw Massacre - Trailer (English) HD
Abspielen

Netflix schockt mit Horror und flachem Humor im Texas Chainsaw Massacre-Trailer

Nachdem kürzlich schon ein kurzer Teaser zur Horror-Fortsetzung zu sehen war, wird liefert der erste große Trailer nun entsprechend nach. So verrät er einiges zu den Story-Umständen, unter denen sich der monströse Leatherface und sein einstiges Opfer Sally Hardesty (Olwen Fouéré) erneut begegnen werden.

Außerdem schreitet der monströse Hüne aus Tobe Hoopers Erstling gleich zur Tat und verursacht standesgemäß ein ziemliches Blutbad.

Nur der Abschluss könnte für einige Fans diskutabel ausfallen. Dass die schockierten Opfer die Handys zücken und zuallererst mit "Eine falsche Bewegung und du bist gecancelt, Bro" auf die Schreckgestalt reagieren, entlockt uns, wenn überhaupt, nur ein müdes Lächeln.

Wann kommt die Horror-Fortsetzung The Texas Chainsaw Massacre zu Netflix?

Mit welchen Nuancen in Sachen Humor und Gewaltdarstellung The Texas Chainsaw Massacre tatsächlich operiert, werden Fans bald herausfinden. Der Schocker wird ab dem 17. Februar 2022 als Stream verfügbar sein.

Blutige Kult-Rückkehr: Der Podcast zu Dexter: New Blood

Viele alte Serien kehren gerade mit Revivals nach langer Abwesenheit zurück. Auch Dexter tat das bei Sky mit Dexter: New Blood und wir diskutieren im Streamgestöber, ob das Wiedersehen mit Michael C. Halls Serienkiller gelungen ist oder nicht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Nachdem schon das Staffel 8-Finale von Dexter als eines der schlimmsten Serienenden in die Geschichte einging, wurde das neue Finale von Dexter: New Blood erneut sehr kontrovers aufgenommen. Doch ist die teils harsche Kritik gerechtfertigt?

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wie gefällt euch der neue Trailer zu The Texas Chainsaw Massacre?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News