Community

Netflix holt die neue DC-Serie Titans nach Deutschland

02.10.2018 - 10:55 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
24
0
Titans - S01 Trailer 2 (English) HD
2:38
TitansAbspielen
© DC Universe
Titans
Bisher war nicht sicher, ob und wann die Serien des Streaming-Service DC Universe auch nach Deutschland kommen. Ein erster Titel schafft es aber mit Sicherheit zu uns: Titans läuft hierzulande bei Netflix.

Das über Video-on-Demand verfügbare Programm wird immer weiter aufgespalten. Jeder will seinen eigenen Streaming-Service aufbauen, um nicht mehr von Netflix abhängig zu sein und dem Dienst Konkurrenz zu machen. Ob Apple, Disney oder der DC-Streaming-Service: Wer bei Exklusivtiteln auf dem Laufenden bleiben will, wird einige zusätzliche Abo-Kosten einplanen müssen. Zuschauer außerhalb der USA haben da noch einen Vorteil, denn solange die neuen Dienste im eigenen Land nicht verfügbar sind, kann eben doch Netflix Abhilfe schaffen. So wie zum Beispiel Star Trek: Discovery in den USA bei CBS All Access erschien und in Deutschland bei Netflix, wird auch die neue DC-Serie Titans international beim Streaming-Riesen laufen.

Teen Titans Go! ... to Netflix

Laut Deadline  hat sich Netflix die internationalen Vertriebsrechte zu Titans von Warner Bros. TV gesichert. Außerhalb der USA (und China, wo Netflix nicht verfügbar ist) ist die Serie also hierzulande ein Netflix-Exklusivtitel. Das schließt auch Deutschland mit ein. Ob der Streaming-Service DC Universe es später selbst nach Deutschland schafft, ist weiterhin unbekannt. Die Netflix-Partnerschaft war aber schon länger eine plausible Möglichkeit, da Netflix und Warner Bros. TV bereits in der Vergangenheit miteinander arbeiteten. So erschienen die The CW-Serien Riverdale und Black Lightning, ebenfalls eine DC Comics-Umsetzung, hierzulande bei Netflix.

Titans

Darum geht's in der DC-Serie Titans

In Titans geht es um Dick Grayson alias Robin (Brenton Thwaites), Batmans ehemaligen Sidekick. Er schart eine Gruppe von Superhelden im Teenager-Alter um sich, um das Verbrechen zu bekämpfen. Die Serie basiert auf der DC Comics-Reihe Teen Titans und versammelt das gleiche Team wie aus früheren Umsetzungen der Reihe, den beliebten Cartoons Teen Titans und Teen Titans GO!: Beast Boy (Ryan Potter), Starfire (Anna Diop) und Raven (Teagan Croft), wie es aussieht allerdings ohne Cyborg. Die Serie wurde von Akiva Goldsman (A Beautiful Mind), Geoff Johns (Suicide Squad, Wonder Woman) und Greg Berlanti (Green Lantern, The Flash) entwickelt.

Titans feiert seine US-Premiere am 12.10.2018 auf DC Universe. So wie bei anderen Titeln, die keine Netflix-Originale sind, aber hierzulande exklusiv bei Netflix, dürften neue Folgen spätestens am Folgetag erscheinen, Episode 1 könnte also dann am 13.10.2018 veröffentlicht werden.

Werdet ihr euch Titans ansehen, jetzt, wo die deutsche Veröffentlichung über Netflix sicher ist?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News