Netflix: Eltern aufgepasst - Einige der besten Kinderserien verschwinden

SpongeBob Schwammkopf
© Nickelodeon
SpongeBob Schwammkopf

Netflix ist nicht nur für Teenies eine Fundgrube, auch Eltern können ihren Kinder gezielt das tägliche Programm auswählen, ohne Werbe-Unterbrechung, versteht sich. Zahlreiche Kinderserien gibt es auf dem Streamingportal zu entdecken.

Aber ab dem 01.08.2019 werden einige der besten Kinderserien auf Netflix verschwinden. Grund genug, trotz Sommerzeit noch schnell einen Blick auf die eine oder andere Kinderserie zu werfen.

Schnell noch aufholen: Auf Netflix verschwinden folgende Serien

Avatar - Der Herr der Elemente
In Avatar - Der Herr der Elemente kehrt der legendäre Avatar Aang auf die Welt zurück. Es folgt ein Abenteuer voller Gefahren und Herausforderungen, da es die böse Feuer-Nation auf den Herrn der Elemente abgesehen hat.

Bubble Guppies
Die Animationsserie Bubble Guppies schaut auf kleine Meermädchen und -jungen, die in einer fiktiven Unterwasserwelt und diverse Abenteuer zu bestehen haben. Dabei lernen sie viel über das Alltagsleben.

Dora
Dora ist eine animierte Spiel Mit-Kinderserie über ein 7-jähriges Mädchen, welches in einem Computer lebt. Das Mädchen lehrt Kindern, Situationen zu beobachten und Probleme zu lösen, indem sie die Welt gemeinsam mit ihr entdecken. Es geht in der deutschen Version auch um den Erwerb der englischen Sprache.

Nicky, Ricky, Dicky & Dawn
Die Vierlinge Nicky, Ricky, Dicky und Dawn geben der Serie ihren Namen. Außer ihrem Geburtsdatum und ihren Eltern haben die Vier aber kaum etwas gemein. Durch ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten kommt es häufig zu Streitigkeiten, aber am Ende raufen sie sich doch wieder zusammen.

PAW Patrol
Paw Patrol ist eine Vorschulserie mit sechs heldenhaften Hunden in der Hauptrolle. Sie werden von dem 10-jährigen Technik-Liebhaber Ryder angeführt. Die Paw Patrol vereint Heldenmut und coole Fahrzeuge mit ganz viel niedlichem Humor, denn die sechs müssen diverse Missionen erledigen.

SpongeBob Schwammkopf
In der Stadt Bikini Bottom, irgendwo tief unten im Pazifik, lebt ein gelber, rechteckiger Schwamm namens SpongeBob Schwammkopf. Er wohnt in einer Ananas mit seiner miauenden Hausschnecke Gary und liebt seinen Job als Koch im Fast-Food-Imbiss Krosse Krabbe. In jeder Folge stürzen sich SpongeBob und seine Freunde in neue, haarsträubende Aktivitäten.

Team Umizoomi
Milli, Geo und Bot rücken in Team Umizoomi immer dann aus, wenn ein Kind in der Klemme steckt. Dank ihrer Mathepower ist auf Umizoomi immer Verlass, denn sie können gewitzt diverse Probleme lösen.

Welche der Kinderserien werdet ihr besonders auf Netflix vermissen?

Moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
Chefredakteurin von Moviepilot, sozialisiert von Gerippchen Unsterblich, David Lynch und Kirk aus Stars Hollow. Einziges Redaktionsmitglied, welches Mathe mag. Wertet deshalb am liebsten Daten aus.
Deine Meinung zum Artikel Netflix: Eltern aufgepasst - Einige der besten Kinderserien verschwinden
C903e9669e9f478292135ebe47968c32