Community

Neo Magazin Royale & Co. - 2018 gibt es mehr Böhmermann im ZDF

22.11.2017 - 14:30 Uhr
6
4
Neo Magazin Royale
© ZDF
Neo Magazin Royale
Das ZDF hat den Vertrag mit Moderator Jan Böhmermann verlängert. 2018 wird die Häufigkeit des Late-Night-Formats Neo Magazin Royale damit erhöht.
Jan Böhmermann wird dem ZDF auch im Jahr 2018 erhalten bleiben. Wie DWDL  berichtet, wurde sein Vertrag verlängert und die Folgen seiner Late-Night-Show Neo Magazin Royale

von 34 auf 38 erhöht. Damit werden die Pausen zwischen den Staffeln etwas verkürzt, so Programmdirektor Norbert Himmler. Gleichzeitig wolle man Böhmermann und der Bildundtonfabrik mehr kreative Freiräume schaffen. „So wie vergangene Woche geschehen, werden wir auch mit Formen experimentieren und monothematische Ideen realisieren,“ sagt Himmler.

Mit „vergangene Woche “ meint er die Mockumentary Reichspark, die anstatt des Neo Magazins am Donnerstag lief. Darin gingen Böhmermann und Sidekick Ralf Kabelka einem ominösen Nazi-Freizeitpark investigativ auf den Grund. Auch abseits vom Neo Magazin soll Böhmermann häufiger im Programm auftauchen. Himmler dazu:

In erster Linie bedeutet das mehr 'Neo Magazin Royale', aber wir wollen mit ihm auch andere Formate entwickeln. Und auch hier gilt wie bei der 'heute show': Wir wollen die Marke non-linear häufiger aufschlagen lassen und häufiger Content anbieten als nur donnerstags bzw. freitags.

Jan Böhmermann kommentierte die Verlängerung auf seiner Facebook-Seite mit einer Anspielung auf Sondierungsgespräche zwischen den Koalitionspartnern:

Die Sondierungsgespräche der letzten zwölf Monate zwischen ZDF, der Bildundtonfabrik und mir waren lang und nicht immer einfach. Doch ich möchte mich dem Statement meines Kollegen Norbert vom ZDF – über die Verhandlungen sind wir uns auch persönlich näher gekommen und duzen uns nun – anschließen: unsere Gespräche waren konstruktiv, respektvoll und erfolgreich. Ich freue mich, in den kommenden Jahren gemeinsam mit dem ZDF Verantwortung für unser Land übernehmen zu dürfen. Deutschland braucht jetzt eine handlungsfähige Unterhaltungssendung. Ich habe den Auftrag des Gebührenzahlers verstanden. JB

Was haltet ihr von mehr Neo Magazin Royale im neuen Jahr?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News