My Friend Dahmer - Trailer zeigt Coming of Age-Geschichte eines Serienkillers

10.10.2017 - 10:00 Uhr
2
2
My Friend DahmerAbspielen
© FilmRise
My Friend Dahmer
My Friend Dahmer erzählt von den Highschool-Jahren Jeffrey Dahmers, der zwischen 1978 und 1991 zahlreiche junge Männer tötete. Ross Lynch spielt den Serienmörder.

Jugendjahre eines Serienmörders in spe: Der neue Trailer zu My Friend Dahmer zeigt den vor allem als Sänger sowie diversen Disney Channel-Produktionen bekannten Ross Lynch (Austin & Ally) als jungen Jeffrey Dahmer während seiner Highschool-Jahre. Dahmer zählt zu den bekanntesten Serienkillern des 20. Jahrhunderts. Zwischen 1978 und 1991 tötete dieser siebzehn junge Männer. Auf Grund kannibalistischer Handlungen in einigen Fällen bekam er in den Medien u.a. den Beinamen The Milwaukee Cannibal.

My Friend Dahmer basiert auf der gleichnamigen, 2012 erschienenen Graphic Novel von John "Derf" Backderf, der in der Highschool mit Dahmer befreundet war. Für das Drehbuch und die Regie der Filmvariante zeichnet Marc Meyers (How He Fell in Love) verantwortlich. Neben Ross Lynch in der Titelrolle sind Alex Wolff (The House of Tomorrow) als Derf sowie Anne Heche (Aftermath) in der Rolle von Mutter Joyce zu sehen. Zuvor adaptierte die Theaterabteilung der NYU den Stoff bereits als Einakter für die Bühne.

My Friend Dahmer

Hauptdarsteller Ross Lynch sprach in einem im April bei Entertainment Weekly  erschienenen Interview über die Gründe, die ihn die Rolle annehmen ließen: "Ich suchte nach einer Rolle, die eine gewisse Herausforderung für mich sein würde. Ich hatte viel mit Disney zusammengearbeitet, und mit einer Art jüngerem Publikum, und ich war aufgeregt, etwas zu tun, was die Leute von mir vielleicht nicht erwarteten. Und ich hatte eine wirklich gute Zeit dabei." My Friend Dahmer startet in den USA am 03.11.2017. Ein deutscher Termin steht indes noch aus.

Was sagt ihr zum Trailer zu My Friend Dahmer?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News