Schauspielerin (20), Hottie, sucht...

Michael Bay castet für Transformers 4

15.11.2012 - 09:29 UhrVor 9 Jahren aktualisiert
6
1
Wer soll sich in Transformers 4 zwischen den Robotern räkeln?
© Paramount
Wer soll sich in Transformers 4 zwischen den Robotern räkeln?
Die Vorbereitungen für Michael Bays neues Roboter-Abenteuer Transformers 4 laufen auf Hochtouren. Nachdem eine Hauptrolle schon offiziell gemacht wurde, sind die Verantwortlichen jetzt auf der Suche nach den zwei verbliebenen Protagonisten.

In junger Vergangenheit war der Cast von Transformers 4: Ära des Untergangs ein großes Thema in der Welt des Kinos. Zuerst wurde bekannt gegeben, dass Shia LaBeouf zu der Franchise definitiv nicht zurückkehren wird, kurz darauf wurde aber schon ein hochkarätiger Ersatz gefunden: Mark Wahlberg wird die Hauptrolle übernehmen. Da das Actionspektakel natürlich keine One Man-Show werden kann, sind Regisseur Michael Bay und die weiteren Produzenten jetzt auf der Suche nach geeigneter Besetzung für weitere Rollen. Zwei wichtige, noch offene Figuren sind die Filmtochter von Mark Wahlberg, sowie ihr Freund, der Rennfahrer ist.

Für beide Parts machen einige Namen die Runde. Für die weibliche Hauptrolle wurden bereits Isabelle Cornish, die Schwester der australischen Schauspielerin Abbie Cornish, Nicola Peltz (Die Legende von Aang), Margaret Quallay, Tochter von Andie MacDowell, sowie Gabriella Wilde (Carrie) vorgeschlagen. Die Marschrichtung ist also klar vorgegeben – jung und gutaussehend soll sie sein, die Tochter von Mark Wahlberg, aber gleichzeitig ein nicht allzu bekanntes Gesicht haben. Wer von den Damen letzten Endes das Rennen macht, ist allerdings genauso wenig klar, wie bei den männlichen Kandidaten. Aber auch bei denen gibt es bereits eine engere Auswahl.

Mehr: Transformers 4 knüpft an rasanten Vorgänger an

Luke Grimes (96 Hours – Taken 2), Landon Liboiron (Altitude – Tödliche Höhe), Brenton Thwaites, der bisher nur aus amerikanischen TV-Filmen bekannt ist, Newcomer Jack Reynor, sowie Weeds – Kleine Deals unter Nachbarn -Co-Star Hunter Parrish sind Anwärter für die Rolle des jungen Rennfahrers. Auch hier legen Michael Bay und seine Kollegen scheinbar Wert auf unverbrauchte Gesichter. Die Dreharbeiten zu Transformers 4 sollen bis November nächsten Jahres abgeschlossen sein, sodass wir mit einer Veröffentlichung im Sommer 2014 rechnen können. Plot-Details sind noch eher spärlich gesät, das Drehbuch befindet sich derzeit noch in der Mache.

Wen würdet ihr von den Kandidaten bevorzugen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News