Zombie-Spektakel bei Netflix: Matthias Schweighöfer bewirbt sich für The Walking Dead - Absage ausgeschlossen

Army of the Dead - Teaser Trailer (English) HD
1:13
Matthias Schweighöfer in Army of the Dead: Das neue Schweig-Alter beginntAbspielen
© Netflix
Matthias Schweighöfer in Army of the Dead: Das neue Schweig-Alter beginnt
01.03.2021 - 12:01 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
23
0
Im Netflix-Zombie-Spektakel Army of the Dead stiehlt Matthias Schweighöfer sogar Marvel-Star Dave Bautista die Show. Da können die The Walking Dead-Produzenten nur ja sagen.

Erhält Matthias Schweighöfer bald seinen eigenen The Walking Dead-Spin-off? Der deutsche Schauspieler ist mit einem brutalen Zombie-Spektakel von Netflix auf dem besten Weg zur Serien-Blockbuster-Karriere.

Matthias Schweighöfers Army of the Dead-Auftritt: Er ist der Star des Teasers

Vergangene Woche spekulierte ich noch über Matthias Schweighöfers Weg zum MCU-Ruhm. Grundlage war ein Bild, in dem Schweigi ganz nah dran stand an Dave Bautista, seines Zeichens Drax the Destroyer und Guardian of the Galaxy.

Der erste Teaser-Trailer für Zack Snyders Army of the Dead zeigt: Ich und womöglich wir alle haben den Deutschen fundamental unterschätzt.

In dem rund 55 Sekunden langen Teaser für einen der größten Netflix-Filme des Jahres ist Matthias Schweighöfer der Star.

Bitte macht euch selbst ein Bild, die Platzierung von Schweighöfer im Trailer ist offensichtlich:

Army of the Dead - Teaser Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Kollege Bautista rennt ballernd durch ein Casino und der Zombie-Elvis-Imitator ist auch nicht zu verachten. Die Fakten allerdings sprechen für sich:

  • Matthias Schweighöfer ist in drei Szenen des Teasers zu sehen, genau so viele wie Bautista (und kein anderer Star des Films).
  • Zwei davon sind Großaufnahmen, womit er Bautista schlägt.
  • Schweighöfer ist einer der ersten lebenden Menschen, die wir im Teaser sehen.
  • Und er gehört zum letzten, was wir sehen, gefolgt von dem Titel des Films.

Welche Schlüsse müssen wir daraus ziehen? (Betonung: müssen!)

  • 1. Schweighöfers Safeknacker Ludwig Dieter ist eines der Highlights des Films.
  • 2. Zack Snyder hat einen Narren an seinem teutonischen Kollegen gefressen.
  • 3. Matthias Schweighöfer will ins The Walking Dead-Universum einsteigen.
Die Autorin bei der Arbeit

Die ersten beiden Folgerungen liegen auf der Hand, nicht zuletzt weil Zack Snyder Matthias Schweighöfer die Vorgeschichte von Army of the Dead anvertraut hat. Der Star aus What a Man und 100 Dinge ist integraler Bestandteil von Snyders neuem Zombie-Universum bei Netflix.

Die dritte Schlussfolgerung klingt komplett überzogen? Dann belehre ich euch eines Besseren.

Army of the Dead ist eine Bewerbung für The Walking Dead - Ablehnung zwecklos

Die orangen Retro-Kopfhörer, das gestreifte weiße Polo-Shirt, der Rucksack: Das Outfit betont den jungendlichen Charme, den die blonden Locken des 39-jährigen von Natur aus versprechen. So viel, so bekannt.

Ungewohnt für Genießer*innen von Der Schlussmacher und Vaterfreuden dürfte allerdings der mit Nägeln verzierte Baseballschläger sein.

Das ist nicht Geringeres als Matthias Schweighöfers Lucille!

Wer lange genug hinschaut, erkennt keinen Unterschied mehr

Lucille ist bekanntlich die Lieblingswaffe von The Walking Dead-Bösewicht Negan. Der terrorisiert seine Opfer mit dem Baseballschläger und einem modischen Auftritt. Bei der Figur von Jeffrey Dean Morgan handelt es sich um den gängigen Motorrad-Rocker-Look.

Schweighöfers Ludwig Dieter fällt durch eine Aufmachung der Marke sanfter Hipster-Skinhead auf. Verbunden mit dem phallischen Baseballschläger eröffnen sich hier nicht nur spannende Entwicklungen in Schweighöfers filmischem Umgang mit seiner eigenen Maskulinität.

Wir haben hier überdies einen Star vor uns, der sich offensichtlich als Erbe für Negan im The Walking Dead-Franchise empfiehlt. Wer kann da nein sagen, wenn bereits ein Künstler vom Formate Zack Snyders dazu nicht in der Lage war?

Am 21. Mai 2021 erfahren wir, ob Ludwig Dieter seiner großen Zombie-Franchise-Vorväter würdig ist. Dann startet Army of the Dead weltweit bei Netflix.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News