Massig neue Bilder: The Batman rast mit Catwoman durch Gotham City

The Batman mit Robert PattinsonAbspielen
© Warner Bros.
The Batman mit Robert Pattinson
26.10.2020 - 08:40 UhrVor 1 Monat aktualisiert
2
1
Auf den neusten Set-Bildern zu The Batman fährt der Dunkle Ritter gemeinsam mit Catwoman durch die nächtlichen Straßen von Gotham City. Doch das ist noch lange nicht alles.

Die Dreharbeiten zu The Batman laufen trotz Corona auf Hochtouren. Nachdem zuletzt in London gedreht wurde, ist die Produktion inzwischen in Chicago angekommen. Von dort erreichen uns neue Einblicke, die Batman und Catwoman bei einer nächtlichen Verfolgungsjagd auf Motorrädern zeigen.

Batman und Catwoman jagen durch Gotham City

Joshua Mellin, ein Fotograf aus Chicago, teilt auf seinem Instagram -Account seit ein paar Tagen starke Bilder, die uns in die eindrucksvolle Kulisse von Gotham City entführen. Nachdem es bisher überwiegend Autos des Gotham Police Departments zu sehen gab, kommen nun Batman und Catwoman dazu.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Im Film wird der Dunkle Ritter von Robert Pattinson verkörpert, während Zoë Kravitz in die Rolle von Catwoman aka Selina Kyle schlüpft. Unklar ist, ob die beiden auch auf den Set-Bildern zu sehen sind. Es könnte sich um Stunt-Doubles handeln, die für die Actionszenen in die Kostüme der DC-Figuren geschlüpft sind.

The Batman zeigt eine verrottete DC-Metropole

Abseits von Batman und Catwoman zeigen die Bilder von Joshua Mellin zahlreiche Details, die uns ein genaueres Bild von dem Gotham in dem neuen DC-Film verschaffen. Auffällig ist etwa ein lachender Totenkopf, der die Menschen in der Metropole willkommen heißt, während an anderer Stelle von einem "verrotteten Gotham" zu lesen ist.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Dass dieses Gotham vor Korruption trieft, kommt deutlich zum Ausdruck. Plakate künden von Klimaerwärmung, Überwachung und rufen dazu auf, die Goth Corp. zu zerstören. Ein weiterer Aushang kündigt die Show Delicious Poison für einen exklusiven Abend in Gotham an, was ein Hinweis auf die DC-Schurkin Poison Ivy sein könnte.

The Batman mit Robert Pattinson wird politisch

Auch Gothams Infrastruktur spielt auf den Set-Bildern eine große Rolle. Da wären etwa zwei Zeitungen, die sehr präsent sind: Die Gotham Gazette und die Gotham Times. Für die öffentlichen Verkehrsmittel ist derweil die Gotham Transport Authority verantwortlich. Außerdem stehen Wahlen für der Tür: "Vote for Reál change!"

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Hinter dem "Reál" versteckt sich die Figur Bella Reál, eine Politikerin, die aus den DC-Comics stammt und als Bürgermeisterin kandidiert. Verkörpert wird sie von Newcomerin Jayme Lawson. Ihre Bella Reál bewegt sich in einer Stadt, in der nicht nur das Verbrechen, sondern auch die Polizei sehr präsent ist.

Das Gotham Police Department in The Batman

Im Juli wurde angekündigt, dass The Batman von einer Spin-off-Serie bei HBO Max begleitet wird. Diese dreht sich um die Machenschaften des Gotham Police Departments. Wie es aussieht, wird dieses auch in dem von Matt Reeves inszenierten Kinofilm eine entscheidende Rolle spielen. Für reichlich Polizeiautos ist zumindest gesorgt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Als Drehort nennt Joshua Mellin u.a. die Wells Street Bridge. Hier fahren Batman und Catwoman mit ihren Motorrädern herum. Dazu kommt die LaSalle Street mit einem Blick auf das Chicago Board of Trade Building. Bereits in Christopher Nolans The Dark Knight wurde dieser Schauplatz verwendet, um Gotham zum Leben zu erwecken.

The Batman kehrt zu The Dark Knight-Drehort zurück

In der LaSalle Street filmte Christopher Nolan einen Teil der Actionsequenz, in der sich Heath Ledgers Joker dem von Christian Bale gespielten Batman in den Weg stellt. In diesem Zuge überschlägt sich ein Truck auf ganzer Länge. Wir dürfen gespannt sein, was Matt Reeves dieser ikonischen Szene entgegensetzt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie all diese Eindrücke in The Batman passen, erfahren wir voraussichtlich am 3. März 2022, wenn der Film in die deutschen Kinos kommt. Aufgrund der Corona-Situation kann es jedoch zu weiteren Verschiebungen des Kinostarts kommen.

Was sagt ihr zu den neuen Eindrücken von The Batman mit Robert Pattinson?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News