Locke & Key: Netflix hat den großen Twist schon vor dem Start gespoilert

14.02.2020 - 17:22 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
0
0
Locke & Key - S01 Trailer (Deutsch) HD
2:38
Locke & KeyAbspielen
© Netflix
Locke & Key
Die Fantasy-Serie Locke & Key auf Netflix überrascht mit spannenden Wendungen. Doch einer der größten Twists wurde schon vor dem Start auf einem Poster verraten.

Achtung, Spoiler zu Locke & Key: Die neue Netflix-Serie Locke & Key vermischt Stephen King-Horror, Fantasy und Familendrama zu einem spannenden Abenteuer mit finsteren Dämonen und magischen Schlüsseln. Letztere sind auch Bestandteil der schockierenden Wendungen in Staffel 1. Doch der größte Twist wurde schon vorher verraten - und keiner hat's bemerkt.

Netflix spoilert den großen Twist von Locke & Key

Vor dem Start der 1. Staffel veröffentlichte Netflix eine Reihe von Charakterpostern, die auch die zentralen Schlüssel der 1. Staffel präsentieren. Eines der Poster gab jedoch etwas zu viele Informationen preis. Das schockierende Ende konnte dadurch schon erahnt werden.

Poster zu Locke & Key

Auf besagtem Poster ist die Schurkin Dodge (Laysla De Oliveira) zu sehen. Ebenso der Gestalt-Schlüssel mit dem Textzusatz: "Dieser Schlüssel ändert deine Identität". Wer die 1. Staffel gesehen hat, weiß natürlich sofort, was damit gemeint ist. Im Verlauf der 1. Staffel wird nämlich enthüllt, dass Doge nicht nur als attraktive Brunnenfrau auftaucht, sondern eigentlich die durch einen Schlüssel veränderte Gestalt des dämonischen Echos von Lucas Caravaggio ist.

Darüber hinaus ist der Gestalt-Schlüssel ein zentraler Bestandteil des finalen Twists. In Staffelfinale finden wir heraus, dass Kinseys (Emilia Jones) Freund Gabe (Griffin Gluck) die ganze Zeit über nur Dodge in einer anderen Gestalt war und sie so die Familie unbemerkt infiltrieren konnte.

Podcast für Netflix-Abonnenten: Wie gut ist die 3. Staffel Sabrina?

Andrea, Matthias und Max diskutieren in der neuen Podcast-Folge von Streamgestöber über die besten Teenie-Serien bei Netflix:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Warum Netflix so gute Teenie-Serien und Jugendfilme macht, weshalb sich dort eher die Männer als die Frauen ausziehen und warum sich die beiden Staffeln Sex Education und alle drei Staffel Chilling Adventures of Sabrina lohnen, erfahrt ihr bei uns.

Welcher Twist konnte euch in Locke & Key am meisten überraschen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News