Keine Netflix-Serie ist sicher: Deshalb wird gerade so viel abgesetzt

29.08.2020 - 09:00 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
8
1
I Am Not Okay With This - S01 Trailer (deutsche UT) HD
2:24
Altered Carbon & I Am Not Okay With ThisAbspielen
© Netflix
Altered Carbon & I Am Not Okay With This
Netflix hat innerhalb weniger Tage vier Serien abgesetzt, von denen zwei bereits in Vorproduktion für die nächste Staffel waren. Bei uns erfahrt ihr den Grund dafür.

Altered Carbon Staffel 3, I Am Not Okay With This Staffel 2, Diebische Elstern Staffel 3 und The Society Staffel 2 werden wir nicht zu Gesicht bekommen. Alle vier, teils sehr beliebten und positiv besprochenen Serien wurden innerhalb der letzten Tage von Netflix. Schuld daran seien laut Netflix die Auswirkungen von COVID-19.

Jede Serie auf dem Prüfstand: Das ist laut Netflix der Grund für die Absetzungen

Fans mag es rigoros erscheinen, gleich so vielen Serien und der eigenen Lieblingsserie den Stecker zu ziehen, Netflix hingegen hat natürlich die wirtschaftlichen Aspekte dahinter im Blick. Nach der Absetzung von I Am Not Okay With This und The Society gab es ein Statement von Netflix, das den Coronavirus und seine Folgen auf die Produktionen und Zuschauerschaft als Grund nennt:

Wir sind enttäuscht, dass wir diese Entscheidungen treffen müssen aufgrund der Umstände, die von COVID-19 ausgelöst wurden.
The Society

Zahlreiche Serienproduktionen mussten, nicht nur bei Netflix, wegen der Pandemie für unbestimmte Zeit Halt machen. Der Produktionsstart zahlreicher neuen Staffeln verschiebt sich daher viel Monate nach hinten und vermutlich kollidieren nun Zeit- und Budgetpläne miteinander. Das zieht harte Entscheidungen nach sich.

Besonders bitter ist die Absetzung dieser beiden Serien, da sie bereits grünes Licht bekommen hatten und kurz davor waren, mit der Produktion zu starten.

Seht den Trailer zur verlängerten und wieder abgesetzten Serie The Society:

The Society - S01 Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Die neuen Staffeln der Netflix-Serien waren zum Teil bereits geschrieben

I Am Not Okay With This, die außergewöhnliche und übernatürliche Teenie-Serie, wurde bereits für eine zweite Staffel verlängert und die Drehbücher für Staffel 2 schon geschrieben, um bald in Produktion zu gehen, schreibt Cinemablend . Um eine 2. Staffel schreiben zu können, wurde das vernichtende Ende vom Comic-Original abgeändert (und verbessert).

Der Comic zu I Am Not Okay With This
Zum Deal
Weiterlesen

Leider wird die Serie nach dem offenen Ende nicht fortgesetzt.

I Am Not Okay With This

Bei SyFy  ist zu lesen, dass der Mystery-Thriller The Society dasselbe Schicksal erlitt und in Kürze in Produktion gehen wollte. Showrunner Chris Keyser war von der Absetzung überrascht:

Ich weiß, die Pandemie hat uns vor eine Herausforderung gestellt, aber die finale Entscheidung, uns abzusetzen, hatte ich nicht erwartet.

Altered Carbon hingegen wurde nicht wegen COVID-19 abgesetzt

Nachdem auch die Teenie-Serie Diebische Elstern daran glauben musste, betrifft die jüngste Absetzung ein Science-Fiction-Schwergewicht. Es wird keine 3. Staffel der Cyberpunkt-Dystopie Altered Carbon geben.

Wie Deadline  berichtet, scheinen die Gründe dafür jedoch andere sein und die Absetzung schon im April beschlossen worden sein, nachdem im Februar die 2. Staffel und im März der Anime Altered Carbon: Resleeved hinter den Erwartungen zurück blieben.

Altered Carbon Staffel 2

Nach jeder Staffel wägt Netflix die Zuschauerschaft gegen die Kosten auf und ein teures Epos wie Altered Carbon zieht bei fehlender Begeisterung als Erstes den Kürzeren. Staffel 2 blieb auch bei den Fans nach der fantastischen 1. Staffel hinter den Erwartungen zurück.

Positivere Nachrichten über Netflix-Serien gibt es im Moviepilot-Podcast

Der Nostalgie-Horror Stranger Things sprengte 2016 alle Erwartungen von Netflix und wurde zum weltweiten Phänomen. Hört die neue Folge Streamgestöber:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Andrea und Hendrik blicken zurück, wie es zu dem umschlagenden Erfolg durch Nostalgie-Mix und Jugenddarstellern kam und geben eine Vorschau auf die kommende 4. Staffel der Erfolgsserie rund um Eleven, Hopper und dem Upside Down.

Habt ihr euch auf die Fortführung der Netflix-Serien gefreut?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News