Jurassic World 3 ist in Planung und hat schon einen Kinostart

Ein kleiner Dino und Chris Pratt in Jurassic World: Das gefallene Königreich
© Universal Pictures
Ein kleiner Dino und Chris Pratt in Jurassic World: Das gefallene Königreich

2015 wurde mit Jurassic World ein altes Film-Franchise fortgesetzt und zugleich ein neues erschaffen. Das Leinwand-Spektakel schloss an die berühmte Jurassic Park-Reihe an, für die einst Steven Spielberg den Startschuss gab, markierte aber auch den Beginn einer neuen Trilogie. Diese wird uns noch in diesen Sommer mit Jurassic World: Das gefallene Königreich ihren zweiten Ausläufer bescheren, doch obwohl es bis zum Kinostart des Sequels noch ein paar Monate dauert, arbeitet Universal nach einem Bericht des Hollywood Reporter aktuell sogar schon an Jurassic World 3.

Das Skript zum finalen Teil des Jurassic World-Franchises werden Emily Carmichael und Colin Trevorrow beisteuern. Trevorrow inszenierte Jurassic World und wirkte überdies bei Das gefallene Königreich als Drehbuchautor mit, was ihn zu einem erfahrenen Bestandteil der Dino-Welt macht. Für Emily Carmichael dagegen ist es die erste Berührung mit dem Abenteuer-Kosmos. Wie Trevorrow verlauten lässt, erhoffen sich die Verantwortlichen von ihr neue Ideen und frischen Wind für Jurassic World 3. Bekannt ist sie insbesondere für ihre Arbeit an dem Skript zu Pacific Rim 2: Uprising, der hierzulande am 22.03.2018 anläuft.

Mit dem Trilogie-Plan für Jurassic World beweist Universal sein Vertrauen in die Reihe. Tatsächlich hat die Fortsetzung sogar schon einen US-Kinostart: Ab dem 11.06.2021 sollen T-Rex und Co. die Lichtspielhäuser in den USA unsicher machen. Über die Handlung des dritten Teils sind bislang keine Details an die Öffentlichkeit gedrungen, allerdings arbeiten Trevorrow und Carmichael auf der Basis einer Geschichte, die Trevorrow schon mit Derek Connolly - seinem Co-Autor bei den beiden Vorgänger-Filmen - vorbereitet hat. Einen Release hat der Film hierzulande noch nicht.

Bevor aber Jurassic World 3 vor der Tür steht, können wir uns ohnehin erst einmal noch auf Jurassic World: Das gefallene Königreich freuen, bei dem J.A. Bayona Regie führte. Vor der Kamera standen erneut Chris Pratt und Bryce Dallas Howard. Deutscher Kinostart ist am 07.06.2018.

Jurassic World 3 kommt 2021 - freut ihr euch schon auf den Abschluss der Trilogie?

moviepilot Team
Jenny von T Jennifer Ullrich
folgen
du folgst
entfolgen
You want it darker, we kill the flame.
Deine Meinung zum Artikel Jurassic World 3 ist in Planung und hat schon einen Kinostart
6dcb956eead64627921bd9147bc114d0