Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter zeigt einen der bizarrsten Dinos der ganzen Reihe

08.12.2021 - 11:00 Uhr
0
0
Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter - Teaser 1 (English) HD
0:15
Jurassic World 2: Das gefallene KönigreichAbspielen
© Universal
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
Jurassic World 3 läutet ein neues Zeitalter ein und das bedeutet auch: neue Dinosaurier! Auf dem ersten offiziellen Bild aus dem Blockbuster ist einer schon zu erkennen.

Am Ende von Jurassic World 2: Das gefallene Königreich wurden die Dinosaurier in die Freiheit entlassen. Im Nachfolger Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter werden wir die Konsequenzen dieser Entscheidung sehen. Das betrifft auch Claire (Bryce Dallas Howard), die auf dem ersten Bild für das Dino-Sequel Bekanntschaft mit einem Ungetüm macht, das seine Premiere in der Jurassic-Reihe feiern wird.

Neuer Dino zeigt sich auf dem ersten Bild aus Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter

Auf dem Bild, das bei Total Film veröffentlicht wurde, sehen wir Claire im Wasser, während über ihr ein Dinosaurier ragt.

Links und rechts oben im Bild sind ungewöhnlich lange Krallen zu erkennen. Die sind ein Hinweis auf die Dino-Gattung und Regisseur Colin Trevorrow bestätigte bei Twitter , um welches Urzeittierchen es sich handelt: einen Therizinosaurus.

Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter

Was ist über den Therizinosaurus bekannt?

Der Therizinosaurus dürfte einer der äußerlich bizarrsten Dinos sein, den wir bisher in den Jurassic Park-Filmen und deren Sequels gesehen haben. Und das schließt den Chamäleon-artigen Indominus rex und den Sportwagen auf zwei Beinen, Indoraptor, mit ein.

Das Geschöpf lebte während der späten Kreidezeit (vor ca. 70 Millionen Jahren) in der heutigen Wüste Gobi in der Mongolei. Ein vollständiges Skelett des Therizinosaurus wurde bisher nicht gefunden, dafür aber unter anderem die charakteristischen Klauen und langen Arme. Ausgehend von anderen Vertretern aus derselben Dino-Familie nimmt man an, dass der Zweibeiner 9-10 m lang und über 3 Tonnen schwer werden konnte.

Die Diät des Therizinosaurus steht nicht sicher fest, da bisher kein Schädel (und damit kein Gebiss) aufgetaucht ist. Eine Ernährung auf Pflanzenbasis liegt nahe, aber auch gelegentliche Fleisch-Snacks sind auf Grund seiner Abstammung nicht auszuschließen. (via Prehistoric Wildlife )

Illustration des Therizinosaurus cheloniformis

Ob der Dino, der seine Zeit vermutlich damit verbrachte, herumzusitzen und an Baumkronen zu knabbern, wirklich Federn hatte, ist nicht nachgewiesen. In Jurassic World: Ein neues Zeitalter scheint das, wie auch bei den anderen gezüchteten Urzeitwesen, nicht der Fall zu sein.

Wann kommt Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter ins Kino?

Ob das neue Dino-Abenteuer den Langfinger zum Fleischfresser macht und warum er es auf Claire abgesehen hat, erfahren wir am 9. Juni 2022. Dann kommt Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter im Kino.


Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News