Community
Expendables 3 in China

John Woo soll Sylvester Stallone Dampf machen

03.01.2013 - 11:30 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
25
0
The Expendables 2
© Splendid
The Expendables 2
Die Gerüchteküche um The Expendables 3 brodelt weiter. Nun bringt sich Actionspezialist John Woo selbst als Regisseur des neuen Teils der Actionreihe mit den Veteranen Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger und Co. ins Gespräch.

Wie Screencrush berichtet, wird John Woo als Kandidat für die Regie des neuen Abenteuers der Expendables gehandelt. Der Spezialist für temporeiche Actionkracher hat sich in Hollywood mit Filmen wie Im Körper des Feindes oder Mission: Impossible 2 durchsetzen können, nachdem der gebürtige Chinese bereits in Hongkong mit Thrillern wie City Wolf – A Better Tomorrow Erfolge feierte.

The Expendables 3 ist das geplante Sequel zur erfolgreichen Actionfilmreihe mit Sylvester Stallone, der im ersten Teil, The Expendables, noch selbst auf dem Regiestuhl Platz genommen hat. Auf der Leinwand sind stets zahlreiche Veteranen des Genres wie Jason Statham, Bruce Willis, Jean-Claude Van Damme oder Arnold Schwarzenegger zu sehen, was das Konzept der erfolgreichen Filme schon ausreichend beschreibt. Die Frage, welcher Haudegen im kommenden Spektakel wieder dabei sein wird oder welcher neue Muskelprotz sich erstmalig in das Cast einreihen wird, sorgt im Moment ebenfalls für Spekulationen. So soll beispielsweise Jackie Chan jüngst sein Interesse an einer Rolle bekundet haben.

Mehr: Jackie Chan mit großer Rolle in The Expendables 3

Regisseur John Woo soll jetzt ebenfalls an einer Arbeit mit Sylvester Stallone und Co. interessiert sein und als Drehort seine alte Heimat China vorgeschlagen haben, weil ihm dort keine Produzenten aus Hollywood reinreden würden. Es gibt momentan jedoch keine Bestätigung, ob der Regisseur sich tatsächlich in dieser Richtung geäußert hat. Auf der Fanseite Expendablespremiere.com wird explizit darauf hingewiesen, dass dieses angebliche Statement von John Woo noch nicht verifiziert wurde.

Das alles klingt noch nicht so recht überzeugend, aber solange die Gerüchteküche brodelt, bleiben die gestandenen Herren im Gespräch. Es wäre dennoch spannend zu sehen, was der Actionspezialist John Woo mit den alten Haudegen in China so alles anstellt.

Würde es euch freuen, wenn John Woo The Expendables 3 inszenieren würde?

Der Trailer für Expendables 2:

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News