Community

Iwan der Schreckliche - Eisensteins Historienepos heute bei Arte im TV

07.11.2016 - 08:50 Uhr
9
2
Iwan, der Schreckliche I - Trailer (English)
1:30
Iwan der SchrecklicheAbspielen
© Mosfilm
Iwan der Schreckliche
Iwan der Schreckliche ist ein Historiendrama über den berüchtigten russischen Herrscher Iwan IV. von Sergei M. Eisenstein. Der Sender Arte zeigt das Film-Epos heute im TV.

Heute Abend zeigt Arte den russischen Filmklassiker Iwan der Schreckliche mit neu eingespielter Musik. Anlässlich des 125. Geburtstags des Komponisten Sergej Prokofjew vertonte das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin am 16.09.2016 eines seiner berühmtesten Werke, die Filmmusik zu Iwan der Schreckliche und Iwan der Schreckliche II. Bei Arte läuft heute eine Aufzeichnung des Konzerts.

Iwan der Schreckliche und Iwan der Schreckliche II bilden zusammen einen biographischen Monumentalepos über das Leben und die Herrschaft des russischen Despoten Iwan IV (Nikolai Cherkasov). Im ersten Teil dokumentiert die Regielegende Sergei M. Eisenstein den Aufstieg des jungen Iwan zum Zaren, im zweiten Abschnitt folgen die Gräueltaten, die ihm den Namen Iwan der Schreckliche verschafften. Obwohl es sich bei dem Historiendrama um einen Tonfilm handelt, übernimmt Sergei M. Eisenstein einige Elemente aus der Stummfilmära, die auch schon Filme wie Panzerkreuzer Potemkin und Oktober auszeichneten. Der Regisseur legt viel Wert auf Bildgewalt und hebt die Emotionen seiner Darsteller durch lange Einstellungen auf deren Gesichter hervor. Während der erste Teil von Josef Stalin sogar mit einem Leninorden ausgezeichnet wurde, verhängte der Diktator für den Nachfolger, der den Zaren Iwan in ein schlechtes Licht rückte, ein Aufführungsverbot.

Mit einer Gesamtlänge von insgesamt 186 Minuten und der späten Sendezeit, könnte Iwan der Schreckliche für schrecklich müde Augen sorgen. Allerdings ist es wohl die vorerst einzige Chance, den Klassiker mit guter Audioqualität zu erleben.

Heute im TV: Iwan der Schreckliche (1944) & Ivan der Schreckliche II (1946)
Sender: Arte
Zeit: 23:15 Uhr

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News