Irres Horror-Event bei Amazon Prime: 4 Filme auf einen Schlag schocken zu Halloween

04.09.2020 - 10:15 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
3
4
Welcome to the Blumhouse bei Amazon Prime
© Amazon
Welcome to the Blumhouse bei Amazon Prime
Amazon Prime Video bringt euch massig Horror-Nachschub. Zu Halloween könnt ihr auf gleich 4 neue Filme zurückgreifen. Seht hier den harten Trailer zum Special.

Amazon Prime plant für den Horror-Monat Oktober ein ganz besonderes Geschenk für Genre-Fans. Gleich vier Filme auf einen Schlag wird der Streamingdienst am 6. Oktober in der Flatrate veröffentlichen. Alle Werke stammen aus dem Studio Blumhouse, das für moderne Horrorklassiker wie Paranormal Activity, Get Out und Insidious verantwortlich ist.

Get Out auf Blu-ray holen
Zu Amazon
Einer der wichtigsten Horror-Filme

Jetzt veröffentlichte der Streamingdienst einen Trailer, der jeden einzelnen Film des Horror-Vierer-Packs vorstellt. Macht euch gefasst auf eine Collage des Schreckens.

Bei Amazon: Der Trailer zum Horror-Event Welcome to the Blumhouse

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie lang die einzelnen Beiträge sind, ist schwer einzuschätzen. Es handelt sich aber um vollwertige Spielfilme, die alle auf ihre Art das Thema Halloween berühren. Wie jeder Blumhouse-Film wurden auch diese Werke mit geringem Budget produziert und sind gewachsen aus einer originellen Idee. Austoben durften sich dabei eher unbekannte, junge Regisseurinen und Regisseure. Außerdem legten Amazon und Blumhouse Wert auf Diversität.

Die Horror-Anthologie bei Amazon Prime umfasst folgende Filme

The Lie von Veena Sud

Im Thriller The Lie müssen Rebecca (Mireille Enos) und Jay (Peter Sarsgaard) plötzlich mit den Folgen eines tödlichen Fehlers umgehen, den ihre jugendliche Tochter Kayla (Joey King) begangen hat. Sie stellen dabei unter Beweis, wie weit Eltern gehen würden, um ihr Kind zu beschützen.

Black Box von Osei-Kuffour Jr.

Nach einem schweren Autounfall, bei dem er seine Frau verloren hat, leidet ein alleinerziehender Vater unter Amnesie. Um seine Erinnerungen zurück zu bekommen, unterzieht er sich einer experimentellen Therapie, die ihn seine eigenen Identität in Frage stellen lässt.

Evil Eye von Elan und Rajeev Dassani

Im Zentrum des Films steht eine scheinbar perfekte Romanze, die sich in einen Albtraum verwandelt, als eine Mutter davon überzeugt ist, dass der Freund ihrer Tochter ein düsteres Geheimnis hat.

Nocturne von Zu Quirke

Nocturne handelt von einer talentierten aber schüchternen Pianistin an einer Elite-Akademie für klassische Musik. Als sie das Notizbuch eines verstorbenen Mitschülers findet, kann sie ihrer Zwillingsschwester, die sonst in allem besser ist, endlich die Stirn bieten.

An Halloween stehen euch damit gleich 4 Filme auf einmal zur Verfügung, die ihran einem Horror-Abend nacheinander durchschauen oder auch über den Monat verteilen könnt.

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Welcher Horrorfilm interessiert euch am meisten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News