Here and Now - Trauriger Teaser zur neuen HBO-Serie des True Blood-Schöpfers

04.12.2017 - 14:00 Uhr
0
2
Teaser-Trailer zu Here and KnowAbspielen
© HBO
Teaser-Trailer zu Here and Know
Der kreative Kopf hinter Six Feet Under und True Blood meldet sich mit einem neuen Familiendrama bei HBO zurück. Wir haben den ersten Teaser-Trailer zur Here and Now für euch.

Während sich 2017 dem Ende neigt, bringt HBO bereits sein Programm fürs nächste Jahr in Stellung. Neben der Comedy-Serie Barry sowie den jeweils zweiten Staffeln von Divorce, Crashing und High Maintenance erwartet uns auch eine neue Serie von Alan Ball. Anfangs entwickelt unter dem Arbeitstitel Here, Know heißt das Familiendrama nun Here and Now und wartet mit einem illustren Cast auf, der sich von Holly Hunter über Tim Robbins bis hin zu Grey's Anatomy-Veteranin Jerrika Hinton erstreckt. Der erste Teaser-Trailer, der vor wenigen Stunden von HBO veröffentlicht wurde, gibt einen kleinen Vorgeschmack und weckt die Vorfreude auf eine emotionale Serienerfahrung 2018.

Here and Now erzählt die Geschichte eines idealistischen Ehepaars, das sich aus der Anwältin Audrey Black (Holly Hutner) und dem Philosophieprofessor Greg Bishop (Tim Robbins) zusammensetzt. Gemeinsam haben sie beschlossen, Kinder aus unterschiedlichsten Teilen der Welt zu adoptieren. So kommt Duc (Raymond Lee) etwa aus Vietnam, während Ashley (Jerrika Hinton) aus Somalia stammt und Ramon (Daniel Zovatto) in Kolumbien seine Wurzeln hat. Als jüngstes Mitglied bereichert schließlich Kristin (Sosie Bacon), ihr einziges leibliches Kind, den Kreis ihrer Familie. Schon bald wird das Glück jedoch von Anzeichen einer Geisteskrankheit in den Schatten gestellt.

Six Feet Under

Alan Ball, der zuletzt mit True Blood eine der erfolgreichsten HBO-Serien vergangener Jahre konzipiert hat, scheint sich mit Here and Now wieder auf seine Anfänge als Serienautor zu konzentrieren. So beschäftigte er sich mit der wegweisenden HBO-Serie Six Feet Under zu Beginn der 2000er Jahre bereits mit einer dysfunktionalen Familie vor dem - mitunter makaberen - Hintergrund eines privaten Beerdigungsinstituts. Ausgehend davon sollte Here and Now definitiv einen Platz auf eurer Vormerkliste 2018 haben.

Konnte der Teaser-Trailer zu Here and Now euer Interesse wecken?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News