Harry Potter-Finale kürzt extrem wichtigen Fan-Liebling & schadet damit der ganzen Reihe

Harry Potter 7 und die Heiligtümer des Todes 2 - Trailer (Deutsch) HD
1:46
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2 schmälert LupinAbspielen
© Warner Bros.
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2 schmälert Lupin
19.04.2021 - 08:55 UhrVor 17 Tagen aktualisiert
5
1
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2 bringt endlich den Sieg über Voldemort, aber zementiert auch das Ärgernis einer lieblos zurechtgestutzten wichtige Figur: Lupin.

Der Film Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2 besiegelt das Schicksal von Harrys Ex-Professor Remus Lupin (David Thewlis). Nicht nur auf der Handlungsebene, sondern auch, indem entscheidende Momente eines enorm wichtigen Charakters ausgespart werden. Dadurch aber verkümmert Lupin von einer entscheidenden Nebenfigur zur Randnotiz.

Dass die Verfilmung des 7. Harry Potter-Buches trotz der Aufteilung auf zwei Filme keine Zeit fand, Lupins Geschichte richtig zu erzählen, ist äußerst ärgerlich. Sogar Voldemort ist am Ende besser ausgelotet. Dabei ist Lupin der spannendere Charakter.
Harry Potters Lehrer Remus Lupin

Lest als Harry Potter-Fans im Folgenden:

  • 1. Welche wichtigen Lupin-Szenen aus den Büchern in der Harry Potter-Reihe und vor allem im 7. und 8. Film fehlen.
  • 2. Wie die zusätzlichen Momente Lupin zu einer deutlich komplexeren Figur machen.
  • 3. Warum Lupins Degradierung zur Harry Potter-Randfigur so ärgerlich ist und der ganzen Reihe schadet.

(Achtung, es folgen Spoiler zu allen Harry Potter-Filmen und -Büchern.)

Was Harry Potters Lieblingslehrer fehlt: Die Schattierungen des Remus Lupin

Remus Lupin, der Lehrer in Verteidigung gegen die Dunklen-Künste mit Werwolf-Erkrankung und immer etwas Schokolade in der Tasche, ist eine meiner absoluten Lieblingsfiguren des gesamten Harry Potter-Universums. Doch wer nur die Filme kennt, kann sich durchaus berechtigt fragen, warum ich ihn für einen der besten Charaktere halte, die je Hogwarts heilige Hallen betreten haben. Denn radikale Kürzungen haben seine Figur in den Filmen verändert.

Remus Lupin: mehr als nur eine Harry Potter-Nebenfigur

Klar sollte sein: Kürzungen bei Romanverfilmungen sind unvermeidlich. Spannende Charakterentwicklungen von Nebenfiguren sind in Buchadaptionen leider immer diejenigen, die als erstes zurückstecken müssen. Bei Harry Potters Lehrer und späterem Freund Lupin ist das aber besonders schade.

Um das genauer zu verdeutlichen, folgt hier ein Überblick der wichtigsten Film-Auslassungen zu Lupin gegenüber den Harry Potter-Büchern *. Es ist eine Herabstufung, die schon vor Die Heiligtümer des Todes begannen.

  • Wie eng Lupin mit James Potter, Sirius Black und Peter Pettigrew befreundet war, mit denen er sogar die Karte des Rumtreibers erschuf, wird in der gesamten Reihe nur sehr oberflächlich behandelt.
  • Des Weiteren lernen wir zwar den bösen Werwolf Fenrir Greyback kennen, erfahren in den Harry Potter-Filmen aber nie, dass er es war, der Lupin als Kind verwandelte. Für Dumbledore geht Lupin im Kampf gegen Voldemort trotzdem Undercover in die Werwolf-Community.
  • Zu den fehlenden Elementen in Harry Potter 6 gehört Lupins detaillierte Liebesgeschichte mit Tonks. Beide sind Mitglieder im Orden des Phönix. Er leidet unter seiner Werwolf-Existenz und hält sich für zu alt für sie. Sie leidet unter seiner Zurückweisung (erkennbar in ihrem weniger farbenfrohen Äußeren und der Veränderung ihres Patronus'). Am Ende siegt aber doch die Liebe.
Harry Potter 6: Lupin und Tonks
  • Zu den großen Auslassungen in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1 zählt Lupins Heirat und Baby mit Tonks. Seine Angst, seine Werwolf-Erkrankung an sein Kind weiterzugeben, geht sogar so weit, dass er Harry, Ron und Hermine im Grimmauldplatz 12 aufsucht und anbietet, sie auf ihrer Horcrux-Jagd zu begleiten - und dafür Frau und ungeborenes Kind zu verlassen.
  • Dass Lupin anschließend noch die Kurve kriegt und sogar Harry Potter Pate von Lupins Sohn Teddy wird, gehört zu den traurigsten Aussparungen in Harry Potter 7.2, denn auch wenn Lupin und Tonks sterben, erfahren wir 19 Jahre später, dass Teddy Lupin im Potter-Haushalt ein- und ausgeht und zudem mit Bills und Fleurs Tochter Victoire knutscht.

Die Harry Potter-Filme berauben Lupin seines Tiefgangs

Nachdem wir Professor Remus Lupin in Harry Potter und der Gefangene von Askaban kennen und lieben lernen, werden seine Auftritte in den späteren Filmen deutlich kürzer. Zwar ist der wunderbare David Thewlis auch in Teil 5, 6, 7.1 und 7.2 zu sehen, aber bleibt in kurzen Szenen meist im Hintergrund. Er darf Harry halten, wenn Sirius stirbt. Er darf als Mitglied des Ordens des Phönix auftreten. Er darf sterben.

Harry Potter und der eingestreute Lupin

Viel von der tiefreichenden Sympathie für Remus Lupin liegt in den Büchern in seiner tragischen Geschichte begründet: Als herzensguter Zauberer hat er (ohne eigene Schuld) an der Monster-Bürde seines Werwolf-Daseins zu tragen, die ihn in der Zaubererwelt stigmatisiert und in die Armut getrieben hat (Dumbledore ist der erste, der ihm wieder einen Job anbietet). Er hadert mit seinem Schicksal.

Über das Mitgefühl hinaus, was ich Lupin in den ersten Harry Potter-Begegnungen entgegenbringe, erhält er in Die Heiligtümer des Todes neue Facetten. Fassungslos las ich damals im 7. Buch, wie Lupin seine Familie verlassen wollte, um sich lieber mit Harry in ein Abenteuer zu stürzen, als seiner Angst vor einem (selbst "verschuldeten") Werwolf-Baby ins Auge zusehen.

Harry Potter und Lupin (und Ginny)

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes holte Lupin (wie Albus Dumbledore) von seinem Podest. Aber gerade dadurch, dass er plötzlich nicht mehr perfekt war, wurde er als Figur mit Ängsten und Schwächen umso glaubhafter.

Remus Lupin ist in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes mehr als nur eine Randbemerkung wert

Der Bruch und die spätere Versöhnung, bei der Lupin Harry im Roman bittet, Patenonkel für seinen Sohn Teddy zu werden, veränderten etwas in der anschließend engeren Beziehung zu Harry Potter. Auch, weil sie sich nicht länger als Lehrer und Schüler, sondern als Erwachsene auf Augenhöhe begegneten.

Nach dem Verlust von James und Lily Potter, von Sirius Black und von Albus Dumbledore, wird Remus Lupin zu einer neuen Vaterfigur für Harry. Sein anschließender Tod schmerzt dadurch umso mehr. Seine geisterhafte Rückkehr (mittels Stein der Auferstehung) wird zudem emotional logischer, wenn er mittlerweile einer der wichtigsten Menschen in Harrys Leben geworden ist.

Teil 3 zeigt Harry Potters Beziehung zu Lupin inniger als der 7. und 8. Film

Lupins Kürzungen schaden der gesamten Harry Potter-Reihe

Dass in der Verlängerung auch Sohn Teddy (nach bereits gefilmten Szenen) aus Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2 entfernt wurde, schmälert zudem Lupins Vermächtnis. Denn hier schloss sich der Kreis der Waisen, nur dass Teddy anders als Pate Harry auch ohne seine Eltern viel Liebe erfuhr. Ein Zirkelschluss, von dem die Reihe als Gesamtbild profitiert hätte.

Voldemort mag am Ende von Harry Potter 7.2 der Unterlegene im Kampf zwischen Gut und Böse sein. Aber Lupin hatte gar nicht erst eine Chance, sich in den Filmen seinen verdienten Platz unter den besten Harry Potter-Figuren richtig zu erkämpfen. Und das ist wirklich jammerschade.

Lupin in einer Harry Potter-Serie? Der Podcast macht's möglich

Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber ordnen wir die Gerüchte zu einer geplanten Harry Potter-Serie ein und spekulieren über deren Inhalt, der zum Beispiel Lupin und die Rumtreiber aufgreifen könnte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir diskutieren, warum eine Harry Potter-Serie gerade jetzt Sinn macht, welche Hoffnungen und Erwartungen wir daran haben und warum J.K. Rowling ein Problem ist.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Welche Gefühle habt ihr zu Remus Lupin in der Harry Potter-(Film-)Reihe?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News