Feldherren & Elefanten

Halle Berry produziert Hannibal-Miniserie

03.12.2013 - 15:00 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
6
2
Halle Berry produziert Hannibal-Miniserie
© Warner Bros.
Halle Berry produziert Hannibal-Miniserie
Bereits mit Vikings hat der History Channel ein historisches Serienprojekt erfolgreich an den Start gebracht. Dieser Erfolg soll nun mit einer Hannibal-Miniserie wiederholt werden. Halle Berry fungiert als treibende Kraft hinter der Unternehmung.

Halle Berry, Hannibal und Serie: Drei Schlagworte, die eigentlich etwas ganz anderes erwarten lassen. Doch hinter dieser Überschrift verbirgt sich nicht die Ankündigung, dass das ehemalige Bond-Girl in der nächsten Staffel der beliebten Serienkiller-Serie an der Seite von Mads Mikkelsen agieren wird. Nein, wie The Hollywood Reporter eindrücklich klarstellt, handelt es sich hierbei um eine ganz andere Unternehmung. Nachdem der History Channel dieses Jahr mit der Ausstrahlung von Vikings große Erfolge feiern konnte, soll ein vergleichbarer Clou wiederholt werden. Dementsprechend steht die Produktion einer neuen historischen Miniserie auf dem Plan, die den Werdegang des legendären Feldherren Hannibal Barkas näher beleuchte soll. Als ausführende Produzentin ist Halle Berry an Bord des Projekts.

Mehr: Abenteuerlicher Teaser Trailer zu Moonfleet

Die Hannibal -Miniserie legt ihren Fokus vor allem auf die Ereignisse während des Zweiten Punischen Krieges und setzt mit ihrer Handlung im Jahr 264 vor Christus ein. Es geht also um politische Verstrickungen sowie kriegerische Auseinandersetzungen in der Antike und nicht zuletzt war Hannibal für sagenumwobene Schlachten in der Geschichte der Menschheit verantwortlich. An dieser Stelle dürfte vor allem die Eroberung Karthagos sowie Roms einen zentralen Plotpoint definieren. Abseits davon spielt besonders die Verhältnis zwischen Hannibal und seinem Erzrivalen Scipio Africanus eine zentrale Rolle im Geschehen der Miniserie, deren Drehbuch aus der Feder von Der ewige Gärtner -Autor Jeffrey Caine stammt.

Wann Hannibal in Produktion gehen wird, ist bis dato noch unklar. Ebenso fehlen jegliche Details hinsichtlich einer potentiellen Besetzung. Aber vielleicht (wenn auch äußerst unwahrscheinlich) kann sich Vin Diesel für die Miniserie erwärmen. Immerhin schwärmte dieser schon mehrmals von einer Adaption der Geschichte des römischen Albtraums in Form von bewegten Bildern.

Wollt ihr eine von Halle Berry produzierte Hannibal-Miniserie sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News