Community
Drei Gänsehaut-Clips

Gruseln wie in den 80ern mit Paranormal Activity 3

27.09.2011 - 15:00 Uhr
15
3
Wenn ein Konzept funktioniert, wird es gerne ausgeweitet. Auch bei Paranormal Activity von Oren Peli ist dies der Fall. Mittlerweile steht der dritte Teil in den Startlöchern und zu diesem gibt es nun drei Clips.

Einen Teaser Trailer zum Horrorsequel Paranormal Activity 3 gab es schon, aber offenbar hat die Marketingabteilung des Films noch einiges in petto: Vor kurzem wurden VHS-Kassetten mit passenden Abspielgeräten an diverse Horrorfilmseiten versendet. Zu sehen gibt es die meiste Zeit ein Rauschen, das durch die Anwesenheit eines Kindes im Schlafgemach unterbrochen wird.

Die dritte Auflage des Überraschungserfolgs Paranormal Activity spielt in den 1980er Jahren und zeigt Katie, die weibliche Hauptfigur des ersten Teils, und deren Schwester Kristi, die beide offenbar von etwas Bösem heimgesucht werden. Wie genau der Film des Regie-Duos Ariel Schulman und Henry Joost ablaufen wird, ist noch unter Verschluss, aber wir können wohl davon ausgehen, dass das minimalistische Gruselkonzept auch diesmal wieder Anwendung finden wird.

Ob der Dokumentarstil den Zuschauern auch in der zweiten Fortsetzung noch Gänsehaut bereitet, werden wir in Deutschland ab dem 03. November erleben, denn dann startet Paranormal Activity 3 in den Kinos. Dann wird sich auch zeigen, ob die Filmemacher genauso kreativ waren wie diejenigen, die für das Marketing verantwortlich sind.

Was haltet ihr bisher von Paranormal Activity 3?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News