Großes Geschäft: Beim Dreh von Jurassic World 2 fehlte eine wesentliche Sache

15.06.2018 - 08:30 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
3
0
Jurassic World Fallen Kingdom - Featurette A Look Inside (English) HD
2:36
Jurassic World 2: Das gefallene KönigreichAbspielen
© Universal
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
Beim Dreh in einem Naturreservat muss auf gewisse Bequemlichkeiten verzichtet werden. So wie im Falle von Jurassic World 2: Das gefallene Königreich, bei dem sanitäre Anlagen fehlten.

Um Cast und Crew während eines Filmdrehs bei Laune zu halten, sind gewisse Komfort-Artikel und -Dienste notwendig. Catering, Versorgung mit Getränken, Wohnwagen zum Rückzug und besonders wichtig: sanitäre Anlagen. Letzteres war bei Jurassic World 2: Das gefallene Königreich beim Dreh in einem Naturreservat aber leider nicht möglich, sodass eine traditionellere Lösung gefunden werden musste.

Das Leben findet einen Weg

Während eines Interviews mit NOVA FM wurden die Hauptdarsteller Bryce Dallas Howard und Chris Pratt gefragt, wie beim Dreh von Jurassic World 2 das Toiletten-Problem gehandhabt wurde. Denn der Dreh des Dino-Sequels erfolgte mitten im Nirgendwo, ohne eine Rohrleitung weit und breit. Howards verblümte und in die Länge gezogene Antwort wich kurzfristig der knappen, unangenehmen Realität:

Also, es gibt da dieses Ding namens Natur. Ja, und alles, was aus unseren Körpern kommt, ist natürlich ... Es gibt keine Toilette! Das ist meine Art zu sagen: Es gibt keine Toilette.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Keine Toiletten also am Set von Jurassic World 2, nur eine Menge Bäume und Büsche. Wie bei Cinema Blend  angemerkt wurde, muss das auch bei anderen Jurassic Park-Filmen der Fall gewesen sein. Schließlich war die Kualoa Ranch auf Hawaii auch der Drehort für den Rest der Reihe. Es dürften also im ganzen Reservat kleine Stückchen Filmgeschichte verteilt sein, die sich über Jahrzehnte anhäuften. Wie wir alle wissen, stellen Toiletten im Jurassic Park-Universum auch ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar:

Jurassic Park

Solltet ihr nach dem Start von J.A. Bayonas Jurassic World 2 am 06.06.2018 noch gewartet haben, ins Kino zu gehen, wird euch dieser Fakt nun beim Anschauen begleiten. Oder beim erneuten Anschauen oder beim Anschauen der anderen Jurassic Park-Filme oder spätestens beim Anschauen von Jurassic World 3 (erfahrt hier, wie es mit dem Dino-Franchise weitergeht).

Jurassic Park

Keine Ursache.

Seht ihr die Jurassic Park- und Jurassic World-Filme jetzt mit anderen Augen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News