Große Harry-Potter-Reunion: Darum fehlt J.K. Rowling in dem Special mit Daniel Radcliffe, Emma Watson & Co.

01.01.2022 - 09:00 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
3
0
Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts - Teaser Trailer 2 (English) HD
0:40
Harry PotterAbspielen
© Warner Bros.
Harry Potter
Im neuen Reunion-Special für Harry Potter fehlt ausgerechnet die Schöpferin der Zaubersaga, J.K. Rowling, während Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint dabei sind.

J.K. Rowling kontrolliert den Umgang mit ihrer Schöpfung Harry Potter, wie es wenige andere Schriftsteller:innen tun. Sie hatte großen Einfluss auf Casting und Personal bei den Film-Adaptionen und schrieb selbst die Drehbücher für die Phantastische-Tierwesen-Spin-offs. Trotzdem fehlt sie im großen Reunion-Special Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts mit Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint. Und das obwohl sie eingeladen wurde.

J.K. Rowling wurde zum Harry-Potter-Reunion eingeladen – aber lehnte ab

Das Special bringt zum 20. Film-Geburtstag des Zauberlehrlings die drei Hauptdarsteller und zahlreiche Kolleg:innen zusammen, um gemeinsam zurückzublicken auf acht Kinofilme, die ihr Leben veränderten.

Schaut euch den Trailer für das Harry-Potter-Special hier an:

Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts - Trailer (English) HD
Abspielen

Vorbild dürfte Friends: The Reunion sein, da das Sitcom-Special ebenfalls für den US-amerikanischen Streaming-Dienst HBO Max entstand. Während in dem Serien-Wiedersehen die beiden Schöpfer:innen auftraten, nutzt die Zauber-Reunion jedoch nur Archivmaterial von J.K. Rowling. Die Schriftstellerin lehnte einen Auftritt ab.

Einem Bericht von Entertainment Weekly  zufolge wurde J.K. Rowling nämlich eingeladen. Das Team der Autorin entschied jedoch, das Archivmaterial aus dem Jahr 2019 würde genügen.

Warum fehlt J.K. Rowling im Harry-Potter-Special?

In dem Bericht von EW heißt es ebenfalls laut Quellen aus dem Umfeld der Schriftstellerin, dass die Kontroverse um ihre Aussagen über Transpersonen keine Rolle bei der Entscheidung gespielt hätte.

In den letzten Jahren fiel die Britin mit transfeindlichen Äußerungen negativ auf (Mehr dazu in diesem Artikel über J.K. Rowlings Aussagen). Seitdem haben sich zahlreiche Darsteller:innen der Reihe von Rowling distanziert, darunter die drei Stars Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint (Übersicht der Statements des Harry Potter-Casts).

Es ist kaum vorstellbar, dass dieser Bruch, der sich durch das Harry-Potter-Team zieht, keine Auswirkungen auf die Entscheidung hatte, den Auftritt abzulehnen. Immerhin handelt es sich bei dem Special nicht um eine reine Clip-Show, sondern um einen gemeinsamen Auftritt der wichtigsten Beteiligten.

Für ungetrübte Nostalgie scheint es notwendig zu sein, dass die Causa Rowling bei der Reunion weitgehend ausgeblendet wird. In der echten Welt geht die Auseinandersetzung mit dem Schatten, den die Schöpferin über ihre Kreation wirft, weiter.

In dieser Folge des Moviepilot-Podcasts Streamgestöber wird das Thema ab Minute 46:19 besprochen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Hier kannst du das Harry-Potter-Special streamen

Das Wiedersehen zum 20. Geburtstag des ersten Kinofilms Harry Potter und der Stein der Weisen streamt in Deutschland seit dem 1. Januar 2022 auf Sky und Sky Ticket.

Ergänzend zu Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts wurde bei Sky auch das vierteilige Special Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses veröffentlicht. Die von Helen Mirren moderierte Show stellt Fans von Harry, Ron und Hermine durch Quizfragen auf die Probe. Überraschungsgäste werden ebenfalls erwartet.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News